Max-Wiethoff-Schule ehrt ihre kleinen Helden

Für die Kinder der Max-Wiethoff-Schule ist am vergangenen Freitag ihre Projektwoche zu Ende gegangen. An diesem letzten Projekttag fanden traditionsgemäß auch die Heldenehrungen statt: die besten Leser, die Kinder mit der höchsten Punktzahl beim Antolin-Leseprogramm, diejenigen, die beim Schulsportfest eine Ehrenurkunde oder beim Stadtsportfest den ersten Platz erreicht haben, die Fußball AG und die Gewinner des Schwimmwettbewerbs. Foto: Schule

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE