Das aktuelle Wetter Herne 17°C
Polizei

Männliche Leiche trieb im Rhein-Herne-Kanal

07.08.2012 | 13:32 Uhr
Männliche Leiche trieb im Rhein-Herne-Kanal
Im Rhein-Herne-Kanal wurde eine männliche Leiche gefunden.Foto: Holger Schmälzger

Wanne-Eickel.   Eine männliche Leiche wurde am heutigen Dienstagmorgen auf dem Rhein-Herne-Kanal treibend gefunden. Ein Spaziergänger entdeckte den leblosen Körper und verständigte sofort die Berufsfeuerwehr. Eine Notärztin konnte nur noch den Tod des älteren Mannes feststellen. Seine Identität ist noch unbekannt.

Ein Spaziergänger, der mit seinen Hunden am Leinpfad des Rhein-Herne-Kanals unterwegs war, machte am heutigen Dienstagmorgen einen erschreckenden Fund. An der Wasseroberfläche des Kanals trieb in Höhe der Brücke Dorstener Straße/Emscherstraße leblos eine männliche Person. Die hinzu gerufene Berufsfeuerwehr und das Wasser- und Schifffahrtsamt konnten gemeinsam den Körper bergen.

Die eingesetzte Notärztin stellte nur noch den Tod des älteren Mannes fest. In dessen Bekleidung wurden persönliche Gegenstände vorgefunden. Zur Abklärung seiner Identität und Feststellung der genauen Todesursache wird eine Obduktion des Leichnams durchgeführt.

Funktionen
Fotos und Videos
Cityfest und Nightlight-Dinner
Bildgalerie
Herne feiert
8. KAZ-Open-Air
Bildgalerie
Fotostrecke
Steinzeitwanderer erreichen Herne
Bildgalerie
Fotostrecke
Luftbilder aus Herne
Bildgalerie
Von oben
article
6958815
Männliche Leiche trieb im Rhein-Herne-Kanal
Männliche Leiche trieb im Rhein-Herne-Kanal
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/maennliche-leiche-trieb-im-rhein-herne-kanal-id6958815.html
2012-08-07 13:32
Tod, Leiche, Rhein-Herne-Kanal, Polizei
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel