Leben Sie gerne in Constantin?

Z Früher habe ich in lauten Gegenden gewohnt, hier ist es ruhig. Das gefällt mir sehr gut. Aber dass es keinen Supermarkt gibt, das ist einfach schade. Wir haben kein Auto, und im Winter ist es schwer, Fahrrad zu fahren. Das erschwert das Einkaufen sehr. Früher gab es hier mehr Läden.“ Veronika Gansel (68)

Z Als Hundebesitzerin schätze ich die grüne Gegend und natürlich die Nähe zum Park sehr. Auch ist es hier immer schön ruhig. Ja, mir gefällt es in der Siedlung sehr. Ein Lebensmittelladen in der Umgebung wäre mir noch wichtig. Ich hoffe, dass sich da noch etwas ändern wird.“ Annika Galecki (40)

Z Ich fühle mich in der Siedlung total wohl. Ich lebe hier seit neun Jahren und genieße die Nähe zur Grünanlage. Wenn man einen Hund hat, ist die Lage ideal. Wenn man einkaufen gehen will, eher nicht. Kein Lebensmittelladen in der Nähe, und die Apotheke hat auch geschlossen!“ Martina Schubert (49)

Z Ich wohne hier schon seit 20 Jahren, und es gefällt mir sehr gut. Ich mag die Nähe zum Gysenbergpark und die gute Nachbarschaft. Mir fehlt definitiv ein Supermarkt, aber um das durchzusetzen, sind wir hier wohl einfach zu wenig Leute.“
Iris Wallböhmer (46)
Umfrage und Fotos: Yohanna Holtkamp