Das aktuelle Wetter Herne 18°C
Martini Lauf

Laufen statt shoppen

Zur Zoomansicht 04.11.2012 | 14:37 Uhr
Foto: WAZ FotoPool

Zur Laufstrecke wurde die Fußgängerzone zum 10. Martini Lauf.

Thomas Schild

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Mittelalterfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Wanne bewegt sich
Bildgalerie
Fotostrecke
Internationale Katzenausstellung
Bildgalerie
Haustiere
Circus Aramannt im Lukashospiz
Bildgalerie
Hospiz
Bomben in Herne entschärft
Bildgalerie
Bombenfund
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Fashion Week in London
Bildgalerie
Mode
Das neue "Palais Vest"
Bildgalerie
Einzelhandel
Laden verkauft Ware ohne Verpackung
Bildgalerie
Lebensmittel
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Spieler in Grundschulen
Bildgalerie
VfL Bochum
So leben Flüchtlinge in Hattingen
Bildgalerie
Flüchtlinge
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Vulkanausbruch in Island
Bildgalerie
Natur
Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Plutohalde in Wanne-Eickel hat nun eine Aussichtsplattform in 85 Metern Höhe . Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Als ein Hügelchen noch Teufelsberg hieß
Stadtteilreport
Er ist einer der Babyboomer, gehört zu dem geburtenstärksten Jahrgang, den es in Deutschland jemals gab: Jürgen Hagen, Stadtarchivar, geboren 1964 und ein echter Baukauer Junge.
Stadt Herne ruft nach Hilfe
Zuwanderung
Die Folgen der Zuwanderung von EU-Bürgern aus Südosteuropa setzen auch Herne immer mehr zu: Die Verwaltung will sich von der Herner Politik zusätzliche Haushaltsmittel von 440 000 Euro bewilligen lassen. Auch die Forderung nach Unterstützung aus Land, Bund und EU wird laut.
Nach zwei Raubüberfällen droht die Psychiatrie
Gericht
Ein 34-jähriger Mann aus Herne wird wahrscheinlich dem Gefängnis entgehen, nachdem er zwei Raubüberfälle verübt hat. Stattdessen soll er in die Psychiatrie eingewiesen werden.
Alte Druckerei setzt im letzten Quartal vor allem auf Musik
Kultur
Ein Rekord-Programm mit 15 Abenden in der Alten Druckerei hat Elisabeth Röttsches für Oktober bis Dezember auf die Beine gestellt, diesmal mit eindeutig musikalischem Akzent. Tango, Flamenco und Klavier sind teilweise „pur“, teilweise in Kombination mit Texten und einmal sogar mit Wein zu genießen.
Dem organisierten Verbrechen auf der Spur
Lesung
Autorin Felicitas Mayall las in der Alten Druckerei aus „Schwarze Katzen“ – dem neuen Kriminalroman um die Münchener Kommissarin Laura Gottberg. Neben spannenden Einblicken in ihr Buch ließ die Autorin auch Blicke in ihr Privatleben zu.