Das aktuelle Wetter Herne 2°C
Herbst

Jetzt wieder das Laub loswerden

04.10.2012 | 18:06 Uhr
Jetzt wieder das Laub loswerden
Foto: Wolfgang Quickels, Archiv

Herne.   Mit 400 Laubgitterkörben und 142 Mülltonnen rüstet die Entsorgung Herne bis Ende nächster Woche die Wohngebiete auf. In den Behältnissen sollen die Bürger Blätter vom Gehweg bis zum nächsten Entleerungstermin sicher sammeln können.

Die Pflicht zur Gehwegreinigung für Grundstückseigentümer umfasst auch die Laubbeseitigung, so Entsorgung Herne. Mindestens einmal in der Woche, bei Bedarf auch häufiger, sind die herabgefallenen Blätter vom Bürgersteig zu entfernen. Woher die herbstliche Pracht stammt, sei dabei nicht erheblich: Liegt das Laub vom Nachbarn oder von den Straßenbäumen auf dem Gehweg vor dem Grundstück, sei es anstandslos aufzusammeln.

Die Standorte von Laubgitterkörben und Laubtonnen stehen bereits fest. Wer kein Entsorgungsbehältnis vor dem Haus hat, kann alle zur Verfügung stehenden aus der Nachbarschaft nutzen. Die Laubgitterkörbe werden einmal wöchentlich durch Spezialfahrzeuge mit einer Saugnapfvorrichtung geleert, die Tonnen dreimal in der Woche. So werden bis zu 2000 Tonnen Grünabfälle gesammelt. Laubreste, die auf dem eigenen Grundstück anfallen, werden weiterhin über die Biotonne bzw. die Restmülltonne entsorgt.

Das Straßenlaub kann außerdem bei kostenlosen Gartenabfallaktionen, an so genannten grünen Samstagen, entsorgt werden.

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bergleute siegen im Streit um Personalabbau gegen die RAG
Bergbau
Im Streit um den Personalabbau bei der RAG haben die Bergleute einen Sieg errungen. Auch das Bundesarbeitsgericht stellte sich auf ihre Seite.
Umzug des Herner Jobcenters verläuft nach Plan
Arbeitsmarkt
Der Umzug des Herner Jobcenters vom Heitkamp-Gelände nach Holsterhausen zum 1. April verläuft nach Plan. Ein Gebäude wurde bereits komplett geräumt.
Bezirksregierung genehmigt Herner Haushalt für 2015
Finanzen
Frohe Botschaft aus Arnsberg: Die Bezirksregierung hat den Herner Haushaltssanierungsplan für 2015 genehmigt – und das ohne weitergehende Auflagen.
Publikum im „Mondpalast“ feiert „Wat ‘ne herrliche Welt“
Komödie
Neuinszenierung von Ekki Eumann riss Zuschauer zu Standing Ovations hin. Witziger Streifzug durch die Jahrzehnte mit bekannten Songs.
Cigdem Akyol aus Herne beleuchtet „Generation Erdogan“
Bücher
Die 36-jährige Journalistin lebt heute als Auslandskorrespondentin in Istanbul. Sie hat ein informatives Buch über die Türkei von heute geschrieben.
Fotos und Videos
'Wat 'ne herrliche Welt'
Bildgalerie
REVUE-Komödie
Baustelle ist fertig
Bildgalerie
Neues Jobcenter
Tango Festival
Bildgalerie
Flottmann Hallen
Walk in Herne 2015
Bildgalerie
Walking
article
7163865
Jetzt wieder das Laub loswerden
Jetzt wieder das Laub loswerden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/jetzt-wieder-das-laub-loswerden-id7163865.html
2012-10-04 18:06
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel