Das aktuelle Wetter Herne 14°C
Herbst

Jetzt wieder das Laub loswerden

04.10.2012 | 18:06 Uhr
Jetzt wieder das Laub loswerden
Foto: Wolfgang Quickels, Archiv

Herne.   Mit 400 Laubgitterkörben und 142 Mülltonnen rüstet die Entsorgung Herne bis Ende nächster Woche die Wohngebiete auf. In den Behältnissen sollen die Bürger Blätter vom Gehweg bis zum nächsten Entleerungstermin sicher sammeln können.

Die Pflicht zur Gehwegreinigung für Grundstückseigentümer umfasst auch die Laubbeseitigung, so Entsorgung Herne. Mindestens einmal in der Woche, bei Bedarf auch häufiger, sind die herabgefallenen Blätter vom Bürgersteig zu entfernen. Woher die herbstliche Pracht stammt, sei dabei nicht erheblich: Liegt das Laub vom Nachbarn oder von den Straßenbäumen auf dem Gehweg vor dem Grundstück, sei es anstandslos aufzusammeln.

Die Standorte von Laubgitterkörben und Laubtonnen stehen bereits fest. Wer kein Entsorgungsbehältnis vor dem Haus hat, kann alle zur Verfügung stehenden aus der Nachbarschaft nutzen. Die Laubgitterkörbe werden einmal wöchentlich durch Spezialfahrzeuge mit einer Saugnapfvorrichtung geleert, die Tonnen dreimal in der Woche. So werden bis zu 2000 Tonnen Grünabfälle gesammelt. Laubreste, die auf dem eigenen Grundstück anfallen, werden weiterhin über die Biotonne bzw. die Restmülltonne entsorgt.

Das Straßenlaub kann außerdem bei kostenlosen Gartenabfallaktionen, an so genannten grünen Samstagen, entsorgt werden.

Redaktion

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Mitarbeiter des Herner Evk beklagen Überlastung
Gesundheit
Evk-Mitarbeiter beklagen eine Überlastung auf der Intensivstation. Im April sei in 146 Fällen die vorgeschriebene Pause nicht gewährt worden.
Zukunft des „Nils“ in Herne ist noch völlig offen
Gastronomie
Am Sonntag endet der alte Pachtvertrag für die Szenekneipe „Nils“ in Herne. Ob die Türen am Montag auf bleiben oder zu sind, steht noch nicht fest.
Spatenstich zu Neubau in Herne
Immobilien
Anfang Juni beginnt die Bauphase für das neue Wohnhaus an der Bielefelder Straße. 24 Menschen mit Behinderung sollen im Herbst 2016 einziehen.
Verrückter Polizist auf Mission sammelt für gute Zwecke
Sponsorlauf
Andy Seery (47) bewegt ein rollendes Krankenbett über 2500 Kilometer von Birmingham bis nach Posen. Er sammelt dabei Geld.
Schmerz - Mediziner aus Herne am heißen Draht
Gesundheit
Am kommenden Dienstag, dem Aktionstag gegen den Schmerz, stehen drei Ärzte den WAZ-Lesern Rede und Antwort. Rufen Sie an!
Fotos und Videos
Leckerer Möhreneintopf
Bildgalerie
Serie
KGV Herne-Süd - Eindrücke
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7163865
Jetzt wieder das Laub loswerden
Jetzt wieder das Laub loswerden
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/jetzt-wieder-das-laub-loswerden-id7163865.html
2012-10-04 18:06
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel