Informationen für Gründer

Wer sich selbstständig machen möchte oder bereits vor kurzem gegründet hat, sollte sich den 17. April im Kalender ankreuzen: Von 13 bis 19 Uhr gibt es auf der Messe „Start­UP Mittleres Ruhrgebiet 2015“ im Stadion des VfL Bochum an der Castroper Straße viele Tipps für eine erfolgreiche Unternehmensgründung.

Ein Besuch lohnt sich für alle, die nach handfesten Informationen zu ihrer Selbstständigkeit suchen. An 19 Ausstellerständen sowie in einer speziellen Coaching-Zone stehen Fachleute für Gespräche rund um die Existenzgründung und die ersten Schritte als Jungunternehmer bereit. Weiterhin gibt es Impulsvorträge zu verschiedenen Themen.

Die Messe bündelt Informationen und Angebote der Region für Gründer. „Gerade zu Beginn benötigen Start-ups umfassende Informationen und Beratungen unterschiedlichster Art,“ weiß Joachim Grollmann, Chef der Wirtschaftsförderungsgesellschaft. All dies ist auf der Messe zu finden. Und das ganz ohne Eintrittskarte: Der Eintritt und auch die Seminare sind kostenfrei.

Info: www.gruendungsmesse.ruhr oder www.wfg-herne.de/Termine.