Das aktuelle Wetter Herne 6°C

Innenstadt

„Herner Weihnachtskörl“ wird neu aufgestellt

23.09.2011 | 18:25 Uhr

Curling ist tot, es lebe Eisstockschießen: Der „Herner Weihnachtskörl“ vor dem Rathaus Herne, bestätigt Stadtmarketing-Chef Holger Wennrich, wird im Dezember neu aufgestellt. Beim alten Namen soll’s aber bleiben. Eisstockschießen hin oder her.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Auch die Stadt Herne will wieder Warnsirenen installieren . Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Spielen in Herne
Bildgalerie
Vorentscheidung
Herner Rosenmontagszug
Bildgalerie
Karneval
Prunksitzung
Bildgalerie
HeKaGe
Aus dem Ressort
Feinstaubgrenzwerte in Wanne an sieben Tagen überschritten
Umwelt
Die Feinstaubbelastung in Wanne nimmt weiter ab: Das ist die Botschaft eines Berichts der Stadt im Umweltausschuss.
Sparkassen-Messe informierte in Herne über Barrierefreiheit
Demografie
„Zu Hause wohnen – ein Leben lang“: So lautete am Samstag das Motto der Sparkassen-Hausmesse in Herne.
Brettspiel-Fans kämpften in Herne um Einzug ins Finale
Meisterschaft
18 Mannschaften kämpften in Herne bei der Vorentscheidung zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel um den Einzug ins Finale.
„Kultkessel“ feierte Premiere bei Hülsmann in Herne
Szene
In der Kulturbrauerei in Herne feierte nun bei ausverkauftem Haus der „Kultkessel“ Premiere. Am Ende waren sie alle zufrieden.
Leser spricht sich für Abholzung der Herner Silberlinden aus
Naturschutz
Klaus Großmann, Leitender Gartenbaudirektor im Ruhestand, sagt: Es ist gut, dass die Silberlinden in Wanne-Eickel weichen müssen.
article
5093170
„Herner Weihnachtskörl“ wird neu aufgestellt
„Herner Weihnachtskörl“ wird neu aufgestellt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/herner-weihnachtskoerl-wird-neu-aufgestellt-id5093170.html
2011-09-23 20:00
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel