Das aktuelle Wetter Herne 23°C
Heißer Draht

Heißer WAZ-Draht zu Umtausch und Gutscheinen

03.01.2013 | 17:55 Uhr
Heißer WAZ-Draht zu Umtausch und Gutscheinen
Veronika Zoller gibt Tipps zum Thema Umtausch und Gutschein.Foto: Thomas Goedde

Herne.   Die Herner WAZ bietet am Freitag, 4. Januar, von 14 bis 15 Uhr unter der Rufnummer 02323-44746 einen heißen Draht rund um das Thema Umtausch und Geschenk-Gutscheine. Veronika Zoller, Leiterin der Herner Verbraucherzentrale, gibt Antworten und Tipps.

Die schöne Bescherung - mag in manchen Fällen nicht ganz so schön gewesen sein und eher ein langes Gesicht verursacht hatten. Kein Wunder, wenn unter dem Weihnachtsbaum Verzweiflungs- und Letzte-Minute-Päckchen mit Socken, Stofftaschentüchern liegen oder eine Knoblauchpresse.

Der Umtausch-Marathon ist längst im Gange, doch es stellt sich die Frage unter welchen Bedingungen das Geschenk zurückgegeben werde kann. Können die Beschenkten kaputte Präsente reklamieren? Welche Rechte haben Händler? Welche Vorteile liegen beim Kunden?

Mit allen Feinheiten und Fallstricken kennt sich Veronika Zoller aus, sie ist die Leiterin der Verbraucherzentrale Herne. Sie wird heute in der Zeit von 14 bis 15 Uhr unter der Rufnummer 02323-44746 die Fragen der Leser beantworten und Tipps für den Umtausch geben. Vielleicht haben Sie, liebe Leser, auch in den vergangenen Tagen Erfahrungen gemacht, die Sie schildern wollen.

Darüber hinaus weiß Zoller, welche Dinge man beachten muss, wenn ein Gutschein auf dem Gabentisch liegt. Die sind zwar prima, wenn man nicht wusste, was man schenken sollte, doch beim Einlösen gibt es auch das ein oder andere Detail zu berücksichtigen. So sind die Fristen für die Einlösung durchaus unterschiedlich. Für „handfeste“ Dinge sind sie anders als bei einem Freizeitvergnügen mit einem festen Termin.

Tobias Bolsmann


Kommentare
Aus dem Ressort
Gruselspaß und freier Fall aus 80 Metern auf Crange
Cranger Kirmes
Fünf Attraktionen feiern bei der Cranger Kirmes Premiere. Adrenalin pur ist beimMega King Tower angesagt. Hier geht es völlig ungebremst 80 Meter hinab in die Tiefe.
Sportabzeichen für die Mittel-Alten
Fitness
Der Stadtsporbund will der leicht angestaubten Auszeichnungwieder frischen Wind geben. Die Aktion ist für Frauen und Männer ab 35 konzipiert.
Hernes OB Schiereck will mit Steeve Briois reden
Städtepartnerschaft
Steeve Briois, Bürgermeister in Hernes Partnerstadt Hénin-Beaumont und Mitglied des rechtsgerichteten Front National (FN), ist nicht amüsiert über die Ausladung beim Festakt zum 60-jährigen Bestehen der Partnerschaft im September in Herne. Er will mit Hernes OB Schiereck darüber reden.
Pfarrer aus Herne schlägt Alarm - Im Irak stirbt eine Kirche
Gastbeitrag
Im Irak stirbt eine Kirche. Das sagt Martin Domke, Leiter des Eine Welt Zentrum Herne, in einem Gastbeitrag.Der Pfarrer kritisiert die Gräueltaten von Islamisten in Mossul/Irak an Christen und bittet um Anteilnahme der Deutschen.
Edelgard Sprengel nutzt ihr Dachgeschoss für die Kunst
Atelierbesuch
Die WAZ besuchte die Herner Künstlerin in ihrem Atelier im eigenen Haus. Sie arbeitet am liebsten mit spröden Materialien wie Marmormehl, Gips, Baukleber, Sand und Wachs, denen sie Pigmente hinzufügt. Inspirationen und Ideen für ihre künstlerische Arbeit sammelt Edelgard Sprengel in einem Buch.
Fotos und Videos
Aufbau der Cranger Kirmes
Bildgalerie
Volksfest
Sommerhitze beschert Herne ein Traumwochenende
Bildgalerie
Hochsommer
Folk und Rock im Schloss
Bildgalerie
Strünkeder Sommer 2014
Impressionen vom Cranger Kirmes Cup
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014