Exkursion zu den Kröten

Foto: dpa

Jetzt hat die Zeit der Amphibienwanderungen begonnen. Steigende Temperaturen und Regen locken Kröten, Molche und andere Lurche aus ihren Winterquartieren. Das teilt die VHS mit. Die Tiere strebten dann zu ihren Laichgewässern – eine gefährliche Wanderung, wenn dabei Straßen zu überqueren seien.

Das Naturschutzgebiet „Voßnacken“ in Börnig beherbergt besonders viele Amphibien. Ihre Beobachtung ist das Ziel einer Exkursion am morgigen Samstagabend, 28. März. Die Tour, so die VHS, eigne sich besonders gut für Eltern oder Großeltern mit Kindern und finde bei jedem Wetter statt. Nach Möglichkeit sollen die Teilnehmer eine Taschenlampe mitbringen. Treffpunkt ist um 19 Uhr die Schranke an der Straße Voßnacken. Kostenpunkt: 4 Euro Informationen und Anmeldungen: HER 16-2920
oder -28 07. Foto: DPA