Erfahrungen auch in der Politik

Eric Weik setzte sich unter mehr als 200 Bewerbern durch. Er kann bereits auf verschiedene berufliche Stationen zurückblicken.

Der gebürtige Stuttgarter studierte in Tübingen und Bonn Rechtswissenschaften. Erste unternehmerische Erfahrungen sammelte er als Assistent der Geschäftsleitung einer Textilfirma in Reutlingen, von 2002 bis 2004 war er Alleingeschäftsführer einer mittelständischen medizinischen Beratungsfirma in Köln. Dazwischen, 1995 bis 2000, arbeitete das FDP-Mitglied als persönlicher Referent der damaligen finanz- und steuerpolitischen Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion.


2004 wurde Eric Weik erstmals zum Bürgermeister der Stadt Wermelskirchen gewählt, fünf Jahre später erreichte der heute 44-Jährige bei der Wiederwahl ein Wahlergebnis von 62,5 Prozent.

Eric Weik - verheiratet, drei Kinder – plant mit Dienstantritt zum 1. November einen Umzug nach Bochum.