Einbrecher schlugen zu

Und wieder haben in Herne Einbrecher zugeschlagen: Am frühen Abend wurden am Mittwoch in einem Haus am Elbinger Weg in Herne-Süd gleich zwei Wohnungseinbrüche entdeckt. Zwischen 15.30 und 18.45 Uhr stiegen Unbekannte auf der Rückseite des Gebäudes in eine Erdgeschosswohnung ein. Anschließend nutzten sie einen Strandkorb als „Steighilfe“ und kletterten auf die Terrasse im ersten Obergeschoss. Dort hebelten sie die Tür auf, durchsuchten die Räume und entwendeten nach ersten Erkenntnissen Schmuck.

Ebenfalls Schmuck stahlen Unbekannte am Mittwoch zwischen 8.30 und 19.40 Uhr aus einer Wohnung an der Brunnenstraße. Gegen 11.35 Uhr, so die Polizei weiter, brach ein Einbrecher dagegen seine Hebelversuche an einer Wohnungstür an der Schulstraße ab und flüchtete. Zeugen: 0234/909-4142 sowie 0234 / 909-4111 (Kriminalwache).

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE