Einbrecher in zwei Gebäuden

Einbrecher trieben am Montag in Herne-Mitte und in Röhlinghausen ihr Unwesen. Das berichtet die Kriminalpolizei, die jetzt nach den Tätern fahndet.

In der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang in ein Mehrfamilienhaus in Herne-Mitte. In der Wohnung an der Bahnhofstraße hebelten sie während der Anwesenheit der Geschädigten – die Bewohner saßen während des Einbruchs in ihrem Wohnzimmer – die Wohnungstür auf. Die dreisten Einbrecher stahlen Schmuck, Bargeld und den Ausweis der Geschädigten und machten sich davon.

Auch ein Reihenhaus an der Plutostraße in Röhlinghausen war das Ziel von Einbrechern. Über das Grundstück gelangten sie an die Rückseite der Immobilie und hebelten die Terrassentür auf.

Mit bislang unbekannter Beute entfernten sich die Diebe in der Zeit zwischen 11 und 23.45 Uhr vom Tatort. Unter 0234/909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) nimmt die Bochumer Kripo Täter- und Zeugenhinweise entgegen.