Drei Verletzte bei A 42-Unfall

Drei Personen wurden bei einem Unfall auf der A 42 verletzt.
Drei Personen wurden bei einem Unfall auf der A 42 verletzt.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Drei Personen wurden am Donnerstagmorgen bei einer Karambolage von vier PKW auf der A 42 an der Stadtgrenze zu Gelsenkirchen verletzt.

Herne/Gelsenkirchen.. Hernes Berufsfeuerwehr und ihre Gelsenkirchener Kollegen eilten gestern morgen zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 42. Gegen 8.10 Uhr hatte es auf der Strecke in Richtung Duisburg geknallt.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Unfallort knapp auf Gelsenkirchener Gebiet lag. Natürlich unterstützte die Herner die Feuerwehr der Nachbarstadt trotzdem.

Vier PKW waren an der Karambolage in der Nähe der Auffahrt Bismarck beteiligt. Von den fünf Insassen der Fahrzeuge mussten drei mit leichteren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Durch den Unfall sowie die Rettungs- und Bergungsarbeiten bildet sich ein erheblicher Stau.