Das aktuelle Wetter Herne 18°C
Cranger Kirmes 2012

Bus, Bahn oder Rad - So kommen Sie am besten zur Cranger Kirmes

Besucher, Feuerwerk, Ketten-Karussell und Riesenrad auf der Cranger Kirmes

Das erste "Fahrgeschäft" ist nach Ansicht der Veranstalter die "Kirmeslinie" 322. Wer ohne Stress, Stau und Parkplatzsorgen anreisen möchte, sollte mit Bus und Bahn zum Rummel reisen. Weiterer Vorteil: Wer nicht selbst fahren muss, kann auch in Ruhe ein Bierchen genießen. Die Kirmeslinie 322 fährt direkt nach Crange.

Die Linie verbindet den Herner Busbahnhof vom Bussteig 8 mit dem Kirmesplatz und soll alle zehn Minuten fahren, bei Bedarf noch häufiger. Darüber hinaus fahren gleich elf weitere Linien die Kirmes von den Stationen "Wanne-Eickel Hbf" und "Herne Bf" an. Kirmesbesucher brauchen bei diesem Angebot also nicht lange zu warten, um eine der zahlreichen Verbindungen zu nutzen. In mancher Warteschlange vor den Karussells dürfte es länger dauern. Die Busse fahren bis zur offiziellen „Kirmessperrstunde“ werktags bis etwa 24 Uhr und in den Nächten zu Samstagen und Sonntagen bis etwa 2 Uhr zwischen Crange, dem Bahnhof Herne und dem Hauptbahnhof Wanne-Eickel. Ebenfalls benutzerfreundlich: Wer im Internet nach einer genauen Verbindung sucht, braucht als Ziel einfach nur "Cranger Kirmes" eingeben.

Pendelbus vom "Park & Ride"-Parkplatz

Wer trotzdem nicht auf sein Auto verzichten kann oder will, kann verschiedene Parkplätze in der Umgebung nutzen. Zu empfehlen ist die Nutzung des "Park & Ride"-Parkplatzes, von dem aus direkt ein Pendel-Bus zum Kirmesgelände fährt. So ist er zu erreichen:

Von der A40 über die A43 Richtung Münster auf die A42 Richtung Dortmund.
Von der A2 über die A43 Richtung Wuppertal auf die A42 Richtung Dortmund.
Von der A43 auf die A42 Richtung Dortmund.
Von der A45 auf die A42 Richtung Duisburg.
Abfahrt Herne-Baukau (Beschilderung beachten).

Bis zu fünf Personen fahren mit dem Pendel-Bus im Zehn-Minuten-Takt auf einem Ticket (10 Euro) direkt zum Kirmesplatz und wieder zurück - Mittwoch, Samstag, Sonntag und Freitag ab 14 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag ab 17 Uhr.

Übersichts-Plan der Parkplätze auf der Cranger Kirmes 2012

Erstmals Parkplatz für Fahrräder

Als Alternative zu Bus, Bahn oder Auto empfiehlt sich vor allem für alle Herner und Wanne-Eickeler der Umstieg aufs Rad. Erstmals gibt es in diesem Jahr nämlich einen eigenen Fahrradparkplatz an der Dorstener Straße in der Nähe des Cranger Tors (zwischen den Fahrgeschäften "The Flying Airdance" und "Baby 2000"). Der Stellplatz für Räder wird überwacht und bietet eigens dort aufgestellte Fahrradständer. Das Abstellen des Fahrrades kostet einen Euro.

Gleichzeitig ist dort auch eine mobile Station von "metropolradruhr" zu finden. Am 3. August und den beiden Kirmeswochenenden kann man sich einfach beim Team von "metropolradruhr" am Hauptbahnhof Wanne-Eickel direkt ein Fahrrad leihen. Dann ist die Fahrt zu r Kirmes sogar kostenlos. Vom HBF Wanne-Eickel fährt man mit dem Rad über die Rathausstraße immer geradeaus bis zur Kreuzung Dorstener Straße.

WAZ-Autor boxt in Crange

Facebook
Kommentare
04.08.2012
11:05
Cranger Kirmes 2012 Umzug
von Schraubenm | #5

Oh mein Gott, die sechste Jahreszeit hat begonnen.
Bin ja mal gespannt wie viel Tonnen Schrott wieder durch die Straßen fliegen. Laut Mühlwerker haben die jetzt schon die Nase voll, den ganzen Gammelkram wieder zusammen zufegen und wegzuschmeißen. Tolles Fest viel Spass?

02.08.2012
20:40
Cranger Kirmes 2012 vom 2. bis 12. August in Herne
von nachdenken | #4

Der Artikel ist am 2. 8. 2012 ins Netz geladen worden.
Wie im Titel zu lesen, startet genau heute, 2.8., die Veranstaltung.
Warum steht dann im ersten Satz des Artikels
"Nur noch _wenige Tage_ bis zur Eröffnung der Cranger Kirmes 2012: "

Gibt es gar keine Redakteure oder Lektoren mehr bei der WAZ, die wenigstens die gröbsten Fehler redigieren?
Alles nur noch Content-Management mit konservierten Pressemitteilungen?

1 Antwort
Cranger Kirmes 2012 vom 2. bis 12. August in Herne
von bluppdidupp | #4-1

Der Artikel war vorher auch schonmal online (siehe Datum der ersten Kommentare) ;D

29.07.2012
09:05
Rummel im Revier - Alle Infos zur Cranger Kirmes 2012 vom 2.-12. August in Wanne-Eickel
von Bernd25 | #3

Es sollte besser in der Überschrift heißen: Rummel im Revier - Alle Infos zur Cranger Kirmes 2012 vom 2.-12. August in Wanne-Eickel

1 Antwort
Rummel im Revier - Alle Infos zur Cranger Kirmes 2012 vom 2.-12. August in Herne
von nazgul | #3-1

wieso sollte es Wanne-Eickel heißen?

Die Kirmes findet in HERNE Crange statt. Weder der Stadtteil Wanne noch der Stadtteil Eickel haben damit zu tun ;)

28.07.2012
21:28
Rummel im Revier - Alle Infos zur Cranger Kirmes 2012 vom 2.-12. August in Herne
von bluppdidupp | #2

Das Bild vom Voodoo Jumper hätte ich unter "Voodoo Jumper" und nicht unter "Konga" gesetzt.
Konga ist eigentlich auch eher eine halbe Neuheit, XXL kennt man ja bereits (beides sind KMG Afterburner XXL - nur mit anderem Theming)
Voodoo Jumper ist übrigens zu empfehlen, Konga ebenfalls ;D

28.07.2012
20:18
Rummel im Revier - Alle Infos zur Cranger Kirmes 2012 vom 2.-12. August in Herne
von buntspecht2 | #1

Warum muss ich das wissen ?

1 Antwort
Cranger Kirmes 2012 vom 2. bis 12. August in Herne
von alphaeins | #1-1

Zu buntspecht 2/
Es zwingt Sie doch niemand, den Text zu lesen und zu begreifen, von "wissen" ganz zu schweigen.

Umfrage
Ist die Kooperation zwischen SPD und CDU im Rat und in den Bezirksvertretungen gut für Herne?

Ist die Kooperation zwischen SPD und CDU im Rat und in den Bezirksvertretungen gut für Herne?

 
Fotos und Videos
Entsorgung Herne: Ein Blick auf den Recyclinghof
Bildgalerie
Die WAZ öffnet Pforten
Graf´s Reisen
Bildgalerie
"WAZ öffnet Pforten"
Oldtimer auf Hannover
Bildgalerie
Oldtimer
100 Jahre Rhein-Herne-Kanal
Bildgalerie
Schleusenmatinee
Aus dem Ressort
Kinder entwickeln viele kreative Ideen zum Thema „Wasser“
Ferienaktion
Mit dem Thema „Wasser und Bewegung“ setzten sich Kinder in einem einwöchigen Workshop der Jugendkunstschule Wanne-Eickel auseinander. Sie entwickelten dabei viele kreative Ideen vom Wasserverteilungssystem bis zu Wasserschildschröten aus „Sturm“-Holz.
Wanne-Eickeler Kinder entdeckten den Rhythmus Brasiliens
Ferienprogramm
Eine Woche lang konnten Kinder und Jugendliche im Jugendzentrum Pluto in Wanne-Eickel den Rhythmus Brasiliens für sich entdecken. Unterstützung bekamen sie dabei auch von dem Tänzer und Choreografen Vinicius, der aus dem Land der Fußball-WM stammt.
Alles über Amphibien im Ökogarten Herne
Gartentag
Der Gartentag im Ökogarten an der Vinckestraße lockte in diesem Jahr erstmals mit Fachvorträgen. Natur- Gartenexperten referierten über Staudenpflanzen, Naturpädagogik und Gartenteiche. Jürgen Fröchte erklärte, wie Teichbesitzer ihr Gewässer amphibienfreundlich gestalten können.
Mauerseglern macht das Wetter in Herne zu schaffen
Natur
Starke Stürme und sintflutartiger Regen: Nicht nur Menschen leiden, sondern auch Tiere, vor allem die jungen Mauersegler. Ihre Eltern schaffen es kaum, sie genügend zu füttern. Wer aus dem Nest gefallene Jung-Mauersegler findet, sollte sie aufnehmen und sich bei Hiltrud Buddemeier vom BUND Herne...
Wolkenbruch sorgte am Samstag in Herne für Überflutungen
Unwetter
Das schwere Unwetter, das Samstagnacht über das Revier zog, hat vor allem in Alt-Herne für erhebliche Überflutungen gesorgt, der Verkehr kam an vielen Stellen zum Erliegen. Bei der Feuerwehr gingen innerhalb von zweieinhalb Stunden über 1000 Notrufe ein.