Bürgerfunk öffnet wieder Panoptikum

Der Bürgerfunk im Radio Herne öffnet am morgigen Sonntag auf UKW 90.8 wieder das „Panoptikum - den satirischen Monatsrückblick auf Herne und Wanne-Eickel“.

Die Moderatoren Diana Wolff, Brigitte Bosk, Günter Bosk und Friedrich Lengenfeld sehen ab 19.04 Uhr die Ereignisse und Schildbürgerstreiche aus Herne und Wanne-Eickel wieder durch ihre satirische Brille. Themen sind unter anderem:

Nicht nur der Osterhase legt bunte Eier: Rassehühner auch; Schlitzohriger Pfarrgemeinderat bittet Stadt zur Kasse; Eickeler Marktbrunnen auf dem Waldfriedhof beerdigt? „Mond von Wanne-Eickel“ auf Zirkustournee; Der Sofi-Brillen-Reinfall: Sonnenfinster-nix; Herner Autofahrer wird Tagessieger mit 117 km/h; Kotbeutel-Engpass trotz Hundesteuer; Der „Tag des Unkrauts“ bringt späte Einsichten; Nackt-Kicker sollen zeigen, wie ihre Muskeln am Ball arbeiten; Hernes letzter Szene-Treff und die U-Bahn nach Bochum; Idealer Hotelstandort zwischen Jobcenter und Gastronomiebetrieben; Hinterwälder Kühe gründen im Eickeler Minizoo eine Familie.

Im Musikteil werden Hits von Künstlern der wilden 60er-Jahre gespielt: Elvis Presley, Bobby Vee, Ritchie Valens, Caterina Valente, The Beach Boys, Nancy Sinatra, Peggy March, Andy Williams und andere.