Das aktuelle Wetter Herne 16°C
Gewalt

Betrunkener schlägt Mann (25) mit Faust ins Gesicht

11.09.2012 | 11:43 Uhr
Betrunkener schlägt Mann (25) mit Faust ins Gesicht
Foto: WAZ

Wanne-Eickel.   Der Angreifer kam aus dem Gebüsch: Am frühen Dienstagmorgen hat ein Unbekannter einen Mann (25) auf der Wilhelmstraße überfallen. Er schlug seinem Opfer mit der Faust ins Gesicht – aber der Mann wehrte sich.

Am frühen Dienstagmorgen (11. September 2012) kam es in Wanne-Eickel zu einem Überfall auf einen Bochumer (25).

Gegen 6 Uhr war er zu Fuß auf der Wilhelmstraße unterwegs zur Arbeit. Zwischen Volkshochschule und Sportplatz sprang plötzlich ein Mann aus dem Gebüsch und schlug seinem verdutzten Opfer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht.

Der sportliche Bochumer wehrte sich mit Kräften und konnte den Angreifer abwehren. Der rannte ohne Beute davon. Der Täter, der stark nach Alkohol roch, ist etwa 185 cm groß und trug einen dunklen Pullover sowie eine braune Hose.

Das Kriminalkommissariat Wanne-Eickel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 02325/960-3721 um Zeugenhinweise.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Kindergarten im ehemaligen Solbad
Bildgalerie
Fotostrecke
Aufbau der Cranger Kirmes
Bildgalerie
Freizeit
Frühes Aufstehen für den Wochenmarkt
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Hertie Kaufhaus
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7085131
Betrunkener schlägt Mann (25) mit Faust ins Gesicht
Betrunkener schlägt Mann (25) mit Faust ins Gesicht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/betrunkener-schlaegt-mann-25-mit-faust-ins-gesicht-id7085131.html
2012-09-11 11:43
Herne, Wanne-Eickel, Gewalt, Polizei, Überfall
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel