Das aktuelle Wetter Herne 13°C
Kriminalität

Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau

19.10.2012 | 22:51 Uhr
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau

Herne.  Der Fund einer Leiche beschäftigt die Polizei in Herne. Am Freitagabend wurde eine tote Frau in Herne in einem schwer zugänglichen Abbruchhaus entdeckt. Bei der Frau handelt es sich um eine seit dem 21. September vermisste Person. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.

Seit Freitagabend sind Polizei und Staatsanwaltschaft in Herne mit der Untersuchung eines Todesfalls befasst. Nach Auskunft der Polizei wurde am Freitag gegen 19 Uhr eine Leiche in einem Abbruchhaus gefunden. Bei der Toten handelt es sich um eine seit dem 21. September vermisste Frau aus Herne. Die Obduktion hat ergeben, dass die Frau eines gewaltsamen Todes gestorben ist. Es wurde bereits eine Mordkommission eingerichtet.

Der Fundort bzw. Tatort sei schwer zugänglich, hieß es anfangs im zuständigen Polizeipräsidium Bochum. Weitere Erkenntnisse wollten Polizei und Staatsanwaltschaft aus Ermittlungstaktischen gründen noch nicht preis geben. (we)

Kommentare
21.10.2012
09:14
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau
von horsthausener | #1

Was der Rechercheabteilung nicht möglich scheint und deshalb die Abozahlen in den Keller gehen, ermöglicht Google:
herne seit dem 21.09 vermisst

Dies...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
IHK Mittleres Ruhrgebiet mit neuem Weiterbildungsprogramm
Weiterbildung
Über 170 Veranstaltungen enthält das Weiterbildungsprogramm der IHK Mittleres Ruhrgebiet für das zweite Halbjahr. Es ist kostenlos erhältlich.
Absperrung irritiert Spaziergänger an der Halde Pluto
Umwelt
Die Stadtverwaltung sperrte Wege an der Halde Pluto als Naturschutzmaßnahme, hängte aber Schilder mit dem Hinweis „Sicherheitsbereich“ auf.
Stadt Herne stellt Pläne für Bochumer Straße vor
Straßenumbau
Die Stadt Herne stellt ihre Pläne für die Bochumer Straße vor. Im Kern will sie an der Einspurigkeit und an Angebotsstreifen für Radfahrer festhalten.
Fritz Eckenga – der Mann mit der Flottmann-Dauerkarte
Interview
Er kennt Herne fast aus dem Effeff: Kabarettstar Fritz Eckenga über verpatzte Auftritte und legendäre Fußballmomente - und was er gegen...
Radtour in die Ökologie-Zukunft
Umwelt
ADFC und Stadtverwaltung starteten zu verschiedenen Umweltschutz-Projektenauf dem Stadtgebiet.
Fotos und Videos
article
7211467
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/bei-leiche-in-herne-handelt-es-sich-um-vermisste-frau-id7211467.html
2012-10-19 22:51
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel