Das aktuelle Wetter Herne 22°C
Kriminalität

Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau

19.10.2012 | 22:51 Uhr
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau

Herne.  Der Fund einer Leiche beschäftigt die Polizei in Herne. Am Freitagabend wurde eine tote Frau in Herne in einem schwer zugänglichen Abbruchhaus entdeckt. Bei der Frau handelt es sich um eine seit dem 21. September vermisste Person. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.

Seit Freitagabend sind Polizei und Staatsanwaltschaft in Herne mit der Untersuchung eines Todesfalls befasst. Nach Auskunft der Polizei wurde am Freitag gegen 19 Uhr eine Leiche in einem Abbruchhaus gefunden. Bei der Toten handelt es sich um eine seit dem 21. September vermisste Frau aus Herne. Die Obduktion hat ergeben, dass die Frau eines gewaltsamen Todes gestorben ist. Es wurde bereits eine Mordkommission eingerichtet.

Der Fundort bzw. Tatort sei schwer zugänglich, hieß es anfangs im zuständigen Polizeipräsidium Bochum. Weitere Erkenntnisse wollten Polizei und Staatsanwaltschaft aus Ermittlungstaktischen gründen noch nicht preis geben. (we)


Kommentare
21.10.2012
09:14
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau
von horsthausener | #1

Was der Rechercheabteilung nicht möglich scheint und deshalb die Abozahlen in den Keller gehen, ermöglicht Google:
herne seit dem 21.09 vermisst

Dies zeigt gleich den Eintrag der von der Polizei NRW am 08. Oktober veröffentlichten Pressemitteilungen, die man hier leider nicht findet - weder am 08. noch am 21. Oktober.

Rotsiff halt.

Aus dem Ressort
Laden-wechsel-dich auf der Herner Bahnhofstraße
Handel
Der Einzelhandel auf der Bahnhofstraße wird an einigen Stellen neu gemischt. Die Drogeriemarktkette dm und eine Filiale der Bäckerei Sponheuer ziehen um, ganz neu in die Stadt kommen das Einrichtungshaus Xenox sowie das Wäschemodenhaus Hunkemöller.
Stadtverband der Gartenfreunde lud zur Wanderung
Vereine
Der Stadtverband der Gartenfreunde Herne-Wanne führte seinen 32. Kleingartenwandertag durch. Start einer großen Wandergruppe war die Kleingartenanlage „Sorgenfrei“, zu der die Teilnehmer nach einer Tour über insgesamt zwölf Kilometer durch sieben Kleingartenanlagen auch wieder zurückkehrten.
Herne droht ein Mangel an Hausärzten
Medizin
In Bickern und Horsthausen gibt es jetzt bereits jetzt Lücken, doch der Hausärztemangel könnte noch weitaus größere Ausnahme annehmen: 32 der zurzeit 85 Allgemeinmediziner gehen in den kommenden Jahren in den Ruhestand.
Gruselspaß und freier Fall aus 80 Metern auf Cranger Kirmes
Cranger Kirmes
Fünf Attraktionen feiern bei der Cranger Kirmes Premiere. Adrenalin pur ist beim Mega King Tower angesagt. Hier geht es völlig ungebremst 80 Meter hinab in die Tiefe. Aber auch die anderen Fahrgeschäfte haben es in sich, wenn es um Fahr-Spaß geht.
Sportabzeichen für die Mittel-Alten
Fitness
Der Stadtsporbund will der leicht angestaubten Auszeichnungwieder frischen Wind geben. Die Aktion ist für Frauen und Männer ab 35 konzipiert.
Fotos und Videos
Aufbau der Cranger Kirmes
Bildgalerie
Volksfest
Sommerhitze beschert Herne ein Traumwochenende
Bildgalerie
Hochsommer
Folk und Rock im Schloss
Bildgalerie
Strünkeder Sommer 2014
Impressionen vom Cranger Kirmes Cup
Bildgalerie
Cranger Kirmes Cup 2014