Das aktuelle Wetter Herne 19°C
Kriminalität

Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau

19.10.2012 | 22:51 Uhr
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau

Herne.  Der Fund einer Leiche beschäftigt die Polizei in Herne. Am Freitagabend wurde eine tote Frau in Herne in einem schwer zugänglichen Abbruchhaus entdeckt. Bei der Frau handelt es sich um eine seit dem 21. September vermisste Person. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.

Seit Freitagabend sind Polizei und Staatsanwaltschaft in Herne mit der Untersuchung eines Todesfalls befasst. Nach Auskunft der Polizei wurde am Freitag gegen 19 Uhr eine Leiche in einem Abbruchhaus gefunden. Bei der Toten handelt es sich um eine seit dem 21. September vermisste Frau aus Herne. Die Obduktion hat ergeben, dass die Frau eines gewaltsamen Todes gestorben ist. Es wurde bereits eine Mordkommission eingerichtet.

Der Fundort bzw. Tatort sei schwer zugänglich, hieß es anfangs im zuständigen Polizeipräsidium Bochum. Weitere Erkenntnisse wollten Polizei und Staatsanwaltschaft aus Ermittlungstaktischen gründen noch nicht preis geben. (we)



Kommentare
21.10.2012
09:14
Bei Leiche in Herne handelt es sich um vermisste Frau
von horsthausener | #1

Was der Rechercheabteilung nicht möglich scheint und deshalb die Abozahlen in den Keller gehen, ermöglicht Google:
herne seit dem 21.09 vermisst

Dies zeigt gleich den Eintrag der von der Polizei NRW am 08. Oktober veröffentlichten Pressemitteilungen, die man hier leider nicht findet - weder am 08. noch am 21. Oktober.

Rotsiff halt.

Aus dem Ressort
Schwimmer der DLRG Herne retten im Sommer an der Küste Leben
Außer Haus
Nina Minde, Roland Jensen und Dirk Bielefeld von der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft in Herne sind jeden Sommer an der Ostsee im Einsatz. Die Profi-Schwimmer sind fassungslos über die Achtlosigkeit der Menschen am Strand. Auch immer mehr Kinder könnten nicht schwimmen, berichten sie.
Weltkriegsbombe legt öffentliches Leben in Herne lahm
Großeinsatz
Eine Weltkriegsbombe legt am Sonntag das öffentliches Leben in Herne lahm: Die Vorbereitungen für den Großeinsatz laufen auf Hochtouren. So hat die Entschärfung auch Folgen für Kirchen und Vereine. Und die Polizei will mit stärkerer Präsenz Einbrüchen vorbeugen.
Herner Rat erhöht Hundesteuer mit breiter Mehrheit
Poltik
Der Rat der Stadt hat die Hundesteuer mit breiter Mehrheit zum 1. Januar 2015 erhöht. Nur die Linke, die AfD und die Unabhängigen Bürger stimmten gegen die Maßnahme. Außerdem beschloss der Rat die Einführung einer Wettbürosteuer.
Sechs Winzer kredenzen in der Herner City edele Tropfen
Winzermarkt
Die IG City lädt ab Mittwoch, 3. September, zum Winzermarkt und Herner Autoherbst auf den Robert-Brauner-Platz und den Boulevard ein. Bis einschließlich Sonntag, 7. September, können die Besucher dort Edles aus deutschen Weinanbaugebieten probieren und sich über Neuheiten auf dem Automarkt...
WAZ Herne duscht Promis bei „Ice Bucket Challenge“ kalt ab
Aktion
Redaktionsleiter Michael Muscheid nominierte nach seiner bestandenen „Challenge“ die Bürgermeisterin Andrea Oehler (CDU), Mondpalast-Chef Christian Stratmann und Martin Lang von Radio Herne. Alle drei „Promis“ nahmen die Herausforderung an und ließen die eiskalte Dusche über sich ergehen.
Umfrage
Parkchaos vor den Schulen, wenn Eltern ihre Kinder absetzen - kennen Sie das auch aus Herne?

Parkchaos vor den Schulen, wenn Eltern ihre Kinder absetzen - kennen Sie das auch aus Herne?

 
Fotos und Videos
Nightlight-Dinner
Bildgalerie
Besucher trotzen dem...
Cityfest bringt Livemusik in die Innenstadt
Bildgalerie
Open Air Konzert