Das aktuelle Wetter Herne 14°C
Modellflieger

Auf dem Strich gelandet

Zur Zoomansicht 20.05.2012 | 16:34 Uhr
Foto: WAZ FotoPool

Der DSC Wanne-Eickel veranstaltete das 23. Oberbürgermeister-Pokalfliegen der Stadt Herne auf dem Modellflugplatz an der Günnigfelder Straße . Ziel für die Teilnehmer war die sekundengenaue Landung auf einem Strich.

Thomas Schild

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Rheumaklinik
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
28. Rock Spektakulum
Bildgalerie
Festival
Familienfahrt der Jugendkunstschule
Bildgalerie
Kulturschiff
Schleuse Herne Ost
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Spaß in der Manege
Bildgalerie
Circus Schnick-Schnack
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Szenen wie im Bürgerkrieg
Bildgalerie
Ferguson
Erinnerungen an den ersten Schultag
Bildgalerie
i-Dötzchen
Starlight Express feiert
Bildgalerie
Starlight Express
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Stadtteilspaziergang
Bildgalerie
Oase der Ruhe
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Abbau der Kokerei Kaiserstuhl 2003
Bildgalerie
Fotostrecke
Knochenfund an der St.-Viktor-Kirche
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
23.05.2012
21:32
Auf dem Strich gelandet
von ZWIELICHT | #1

Klasse Titel ;-)))

Fotos und Videos
Aufbau der Cranger Kirmes
Bildgalerie
Volksfest
Sommerhitze beschert Herne ein Traumwochenende
Bildgalerie
Hochsommer
Aus dem Ressort
Fünf Jahre und vier Monate Haft für Kinderschänder aus Herne
Urteil
Ein Lastwagenfahrer aus Baukau ist vor dem Landgericht Bochum zu fünf Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden. Der 52-Jährige hatte seinen Ziehsohn acht Jahre lang missbraucht und ihn im Internet zum Sex angeboten. Der Anwalt des Jungen spricht von „achtjähriger Tortur“.
Bei Lebenskrisen hilft in Herne der Verein Nachbarn e.V.
Betreuung
Die Zahl der Krankschreibungen wegen psychischer Störungen nimmt jährlich zu. Dahinter stecken Schicksale. Menschen, die von diesen Krankheiten betroffen sind, leiden häufig unter Ausgrenzung. In Herne erhalten sie Hilfen vom Verein Nachbarn e.V..
Teure Folgen eines Unwetters – Bäume knickten um
Naturereignisse
Klaus Stanke verlangt Schadensersatz von der Deutschen Bahn. UmgeknicktePappeln standen auf deren Grundstück. Der 54-Jährige fordert 17 000 Euro.
Frisörin aus Herne schneidet Haare in fremden Häusern
Porträt
Christina Rostalski (48) aus Herne wollte einen Teilzeit-Job, hat ihn nicht gefunden und sich deshalb schließlich selbstständig gemacht: als mobile Frisörin. Ihre Kunden sind hauptsächlich ältere Frauen. Unterwegs ist sie in der ganzen Stadt.
Polizei ermittelt Acht- und Zwölfjährigen nach Steinwurf
Bahn
Eine Woche nachdem Unbekannte die Nordwestbahn auf Herner Stadtgebiet mit Steinen beworfen hatten, ermittelte die Polizei nun zwei verdächtige Jungen aus Herne im Alter von acht und zwölf Jahren. Wer eine Betonplatte auf die Bahngleise gelegt hatte, ist jedoch weiterhin unklar.