Das aktuelle Wetter Herne 20°C
Brückenarbeiten

A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt

19.08.2013 | 14:48 Uhr
A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt
Wegen Brückenarbeiten wird die A42 bei Wanne-Eickel am Wochenende voll gesperrt. Die alte Brücke über die A42 wurde im Oktober 2012 – ebenfalls bei einer dreitägigen Vollsperrung – abgerissen.Foto: Gero Helm

Herne.   Auf eine Vollsperrung müssen sich am Wochenende Autofahrer auf der A42 bei Wanne-Eickel einstellen: Wegen Brückenarbeiten wird die Autobahn von Freitagabend bis Sonntagnachmittag voll gesperrt. Der Landesbetrieb Straßen NRW hat Umleitungen eingerichtet.

Voll gesperrt wird am kommenden Freitag, 23. August, ab 21 Uhr die A42 bei Wanne-Eickel. Bis Sonntag um 15 Uhr wird dort die Rad- und Gehwegbrücke der Emscherstraße in die beiden Fundamente rechts und links der Autobahn eingesetzt.

Der Überbau der Brücke hat nach Angaben des Landesbetriebs Straßen.NRW eine Gesamtlänge von 62,50 Metern und wird aus drei Teilen zusammengesetzt. Insgesamt werden 70 Tonnen Stahl mittels Schwerlastkränen bewegt. Wenn alles nach Plan läuft, blicken die Autofahrer am Sonntag auf eine neue, gestalterisch schöne, rot lackierte Gehwegbrücke. Kostenpunkt: rund eine Million Euro.

Alte Brücke im Oktober 2012 abgerissen

Die alte Brücke über die A42 wurde im Oktober 2012 – ebenfalls bei einer dreitägigen Vollsperrung – abgerissen. Für Fußgänger war sie da schon längst gesperrt, weil die Konstruktion über der Autobahn baufällig war.

Für die Vollsperrung am kommenden Wochenende werden folgende Umleitungsstrecken eingerichtet: In Fahrtrichtung Dortmund von der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Bismarck (18) über die Reckfeldstraße, Berliner Straße und die Anschlussstelle Herne-Crange (20) wieder auf die A42. In Fahrtrichtung Duisburg von der Anschlussstelle Herne-Crange (20) über die Dorstener Straße (B226), Münsterstraße (B227), Parallelstraße zur Anschlussstelle Gelsenkirchen-Schalke (17) wieder auf die A42.

Redaktion

Kommentare
19.08.2013
15:31
A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt
von jessiesrevenge | #1

na immerhin wenigstens eine Zeitung die darüber mehr weiß, sehe schon seit 3 Tagen die Anzeige am Kreuz 43 und suchte bisher verzweifelt nach mehr...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
„Selbsthilfegruppen geben Halt und Mut“
Samstagsinterview
Das Bürger-Selbsthilfe-Zentrum unterstützt sie mit Information, Aufklärung und Beratung, erläutert Katrin Linthorst im Samstagsinterview.
Hernerin Dorothea Jaschok ist „Helding des Alltags“
Alltagsheldin
Die Wohnungsgenossenschaft Herne hatte um Nominierungen gebeten und kürte Jaschok nun zur Siegerin.
Stadtgrün legt Memoriam-Garten auf Südfriedhof an
Bestattungskultur
Stadtgrün will auf dem Südfriedhof einen Memoriam-Garten errichten. 2013 ist dieses Projekt gescheitert, weil der damalige Partner sich zurückzog.
Mieter ärgern sich über verdoppelte Nebenkosten
Verbraucher
Die Mieter der Stiftung Katholisches Krankenhaus Marienhospital ärgern sich. Die Nebenkostenrechnungen fielen teilweise doppelt so hoch aus.
Die Stadtwerke Herne erweitern ihr Smart-Tec-Angebot
Energiewende
SMART-Tec, die Marke der Herner Stadtwerke, erweitert ihr Angebot: Jetzt sind auch Infrarotheizungen im Niedertemperaturbereich im Angebot.
Fotos und Videos
Strünkeder Sommer
Bildgalerie
Fotostrecke
Zu Besuch bei der Herner Polizei
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Nutzung des Herner Hertie-Hauses
Bildgalerie
Studentenentwürfe
Einblick in die Herner Akademie Mont Cenis
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
article
8334499
A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt
A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/a42-wird-am-wochenende-bei-wanne-voll-gesperrt-id8334499.html
2013-08-19 14:48
Herne,Wanne-Eickel,A42,Brücke,Bauarbeiten,Sperrung
Nachrichten aus Herne und Wanne-Eickel