Das aktuelle Wetter Herne 15°C
Brückenarbeiten

A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt

19.08.2013 | 14:48 Uhr
A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt
Wegen Brückenarbeiten wird die A42 bei Wanne-Eickel am Wochenende voll gesperrt. Die alte Brücke über die A42 wurde im Oktober 2012 – ebenfalls bei einer dreitägigen Vollsperrung – abgerissen.Foto: Gero Helm

Herne.   Auf eine Vollsperrung müssen sich am Wochenende Autofahrer auf der A42 bei Wanne-Eickel einstellen: Wegen Brückenarbeiten wird die Autobahn von Freitagabend bis Sonntagnachmittag voll gesperrt. Der Landesbetrieb Straßen NRW hat Umleitungen eingerichtet.

Voll gesperrt wird am kommenden Freitag, 23. August, ab 21 Uhr die A42 bei Wanne-Eickel. Bis Sonntag um 15 Uhr wird dort die Rad- und Gehwegbrücke der Emscherstraße in die beiden Fundamente rechts und links der Autobahn eingesetzt.

Der Überbau der Brücke hat nach Angaben des Landesbetriebs Straßen.NRW eine Gesamtlänge von 62,50 Metern und wird aus drei Teilen zusammengesetzt. Insgesamt werden 70 Tonnen Stahl mittels Schwerlastkränen bewegt. Wenn alles nach Plan läuft, blicken die Autofahrer am Sonntag auf eine neue, gestalterisch schöne, rot lackierte Gehwegbrücke. Kostenpunkt: rund eine Million Euro.

Alte Brücke im Oktober 2012 abgerissen

Die alte Brücke über die A42 wurde im Oktober 2012 – ebenfalls bei einer dreitägigen Vollsperrung – abgerissen. Für Fußgänger war sie da schon längst gesperrt, weil die Konstruktion über der Autobahn baufällig war.

Für die Vollsperrung am kommenden Wochenende werden folgende Umleitungsstrecken eingerichtet: In Fahrtrichtung Dortmund von der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Bismarck (18) über die Reckfeldstraße, Berliner Straße und die Anschlussstelle Herne-Crange (20) wieder auf die A42. In Fahrtrichtung Duisburg von der Anschlussstelle Herne-Crange (20) über die Dorstener Straße (B226), Münsterstraße (B227), Parallelstraße zur Anschlussstelle Gelsenkirchen-Schalke (17) wieder auf die A42.

Redaktion


Kommentare
19.08.2013
15:31
A42 wird am Wochenende bei Wanne-Eickel voll gesperrt
von jessiesrevenge | #1

na immerhin wenigstens eine Zeitung die darüber mehr weiß, sehe schon seit 3 Tagen die Anzeige am Kreuz 43 und suchte bisher verzweifelt nach mehr Infos. Dadurch das da auch eine Vollsperrung angegeben ist, ohne anfang und ohne ende, nahm ich an die ganze Bahn sei gesperrt.

Aus dem Ressort
Herner Archäologiemuseum zeigt das weiße Gold der Kelten
Ausstellungen
In der neuen Sonderausstellung, die am 23. August beginnt, zeigt das LWL-Archäologiemuseum in Herne „Das weiße Gold der Kelten - Schätze aus dem Salz“. Zu sehen sind dabei 250 Exponate aus dem oberösterreichischen Hallstatt, wo schon in der Jungsteinzeit das kostbare Salz abgebaut wurde.
Schausteller freut sich auf die Cranger Kirmes in Herne
Cranger Kirmes
„Bald geht es endlich los“, freut sich Oberbürgermeister Horst Schiereck.Schausteller-Chef Albert Ritter führt mit einem historischen Hanomag-Trecker die Oldtimer-Parade an.
Bauarbeiter bestimmen Bild auf dem Boulevard in Herne
Stadtumbau
Bauarbeiter bestimmen das Bild auf der Herner Einkaufsmeile: Der Boulevard wird für 800 000 Euro saniert. Die Seitenbereiche werden erneuert, viele Eingänge barrierefrei gestaltet. Die Arbeiten kommen in den Sommerferien bestens voran.
Christliches Paar aus Teheran bleibt vorerst im Weigle-Haus
Kirchenasyl
Kirchenasyl schützt 37-Jährigen und 35-Jährigen vor der sofortigen Abschiebung. Am Donnerstagmorgen sollte Rückführung nach Skandinavien erfolgen, wo zuvor offenbar erfolglos Asyl beantragt worden war. Das Ehepaar ist jetzt offiziell zur Fahndung ausgeschrieben worden. Eine Begegnung.
Zahl der Rettungsdiensteinsätze in Herne steigt seit Jahren
Notfälle
Die Herner Bürger wählen immer häufiger die 112. Oft rufen Betroffene den Notruf auch mit leichten Beschwerden, für die eigentlich der Ärztliche Bereitschaftsdienst zuständig wäre. Dafür gibt es mehrere Gründe, berichtet Winfried Scheer, Leiter der Leitstelle der Feuerwehr Herne.
Fotos und Videos
WAZ-Leser im Lehrgarten des BUND
Bildgalerie
Ökogarten
Aufbau der Cranger Kirmes
Bildgalerie
Volksfest
Sommerhitze beschert Herne ein Traumwochenende
Bildgalerie
Hochsommer
Folk und Rock im Schloss
Bildgalerie
Strünkeder Sommer 2014