Das aktuelle Wetter Herne 8°C
Endspurt vor Heiligabend in den Herner Zentren
Einkaufen
Endspurt vor Heiligabend in den Herner Zentren
Herne.   In den Geschäften in der Herner und der Wanner Innenstadt wurde es am letzten Adventssamstag rummelig. Händler rechnen weiter mit Last-Minute-Käufern.
„Hello Pitty“ in Unser Fritz erinnert an legendäre Zeiten
Party
„Hello Pitty“ in Unser Fritz erinnert an legendäre Zeiten
Herne.   In der Künstlerzeche fand eine Party zu Ehren von Pit Grzan und Wolfgang Quickels statt. Alte Freunde ließen die „Piet Kroethe Peep Show“ aufleben.
Punk ist nicht tot, er wird nur älter: GSG9 in der „Sonne“
Punkrock
Punk ist nicht tot, er wird nur älter: GSG9 in der „Sonne“
Herne.   1982 gegründete Herner Band feiert „200 Jahre“ mit 120 Besuchern nicht nur aus Herne. Bei „Die Russen kommen“ rastet das Publikum aus.
„Four Voices“ begeistern mit Gesang für einen guten Zweck
Konzert
„Four Voices“ begeistern mit Gesang für einen guten Zweck
Herne.   Lisa Robitzky, Jana Perrey, Katharina Stricker und Lea Jensen haben in Emmauskirchengemeinde ein Benefizkonzert für die KinderKrebshilfe gegeben.
81-Jährige wurde Opfer von Trickdieben
Kriminalität
Herne. Ein Pärchen ließ Schmuck, Bargeld und eine EC-Karte aus der Wohnung mitgehen. Die Polizei warnt: Vorsicht gegenüber Unbekannten an der Haustür.
Herner LWL-Klinik stärkt Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Soziales
Herne. Die Herner LWL-Klinik stärkt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Beschäftigte bekommen Hilfe bei Kinderbetreuung und Versorgung von Angehörigen.
Übersicht
Die schönsten Weihnachtsmärkte in der Region
Weihnachtsmärkte 2014

Infos, Fotos und Berichte zu den Weihnachtsmärkten zwischen Niederrhein und Siegerland.

Fotos und Videos
8Bit.ism
Bildgalerie
Fotostrecke
Ein Abbruch in Zentimeterarbeit
Bildgalerie
Heitkamp
Strünkeder Adventsmarkt
Bildgalerie
Schlosshof
Adventsbasar
Bildgalerie
Hiberniaschule
Herne feiert sein Prinzenpaar
Bildgalerie
1. Herner...
Katastrophenschutzübung in Herne
Bildgalerie
Feuerwehr
Stadtteilserie
Unser-Fritz-Straße erzählt viel über die Ortsteilentwicklung
Stadtteilreport
Die WAZ unternahm einen Spaziergang über die Unser-Fritz-Straße. An ihr lässt sich die Entwicklung des Stadtteils nachvollziehen.
Die Lügen der Flottmann-Erbin bei der Entnazifizierung
Stadtteilserie
Anna-Luise Flottmann übernahm die Flottmann-Werke im Jahr 1944. Nach dem Zweiten Weltkrieg stuften die Kontrollbehörden die Frau als „unbelastet“ ein.
Die zwei Seiten der Bahnhofstraße
Serie
Apotheker Dr. Peter Kieselack klagt über die Vernachlässigung des unteren Teils der Bahnhofstraße. Sie werde bei Veranstaltungen schlichtweg vergessen
Stadtteil Wanne: Wo der Mond einen Palast hat
Serie
Innerhalb unserer Stadtteilserie ist in dieser Woche Wanne an der Reihe. Wir berichten über statistisches und geschichtliches.
Im Wanner Bahnhof lernte Heinz Rühmann das Schauspielern
Stadtteilserie
Heinz Rühmann, einer der bekanntesten deutschen Schauspieler, verbrachte seine Kindheit in Wanne, wo seine Eltern eine Gaststätte gepachtet hatten.
Start frei für den großen Stadtteilreport
Serie
Die WAZ stellt Woche für Woche alle Ortsteile vor. Wir blicken in die Geschichteund wollen wissen, wie gerne die Menschen in ihren Quartieren leben.
Theke von Haus Neweling ins Gemeindehaus getragen
Stadtteilreport
Bevölkerungsmäßig explodierte Baukau im Laufe des 19. Jahrhunderts förmlich. Den wirtschaftlichen Aufschwung verdankte Baukau dem Bergbau.
Zeche Mont-Cenis prägte lange den Ortsteil Sodingen
Stadtteilreport
Ein Stadtteil mit Geschiche: eine Chronik der Sodinger Historie - ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Als ein Hügelchen noch Teufelsberg hieß
Stadtteilreport
Er ist einer der Babyboomer, gehört zu dem geburtenstärksten Jahrgang, den es in Deutschland jemals gab: Jürgen Hagen, ein echter Baukauer Junge.
Das DRK übernahm in Röhlinghausen eine Vorreiterrolle
Stadtteilserie
Mitte der 1990er Jahre war das DRK Wanne-Eickel die erste größere Organisation, die es nach dem Ende der Montanära wieder nach Röhlinghausen zog.
Unser Fritz und Crange - Orte der historischen Gegensätze
Stadtteilserie
Geografisch sind sie enge Nachbarn, doch historisch könnten sie gegensätzlicher kaum sein: Crange und Unser Fritz.
Röhlinghausen wandelt sich zum beliebten Wohnquartier
Stadtteilserie
Röhlinghausen ist nach Ansicht von Joachim Wittkowski ein Musterbeispiel für einen Stadtteil im Ruhrgebiet.
Eickel - ein Stadtteil, in dem es sich angenehm leben lässt
Stadtteilserie
Gewachsene Strukturen, keine größeren sozialen Probleme, ein breites Einzelhandelsangebot: In Eickel lässt es sich angenehm leben.
Wanne-Süd - ein Ortsteil ohne echten Kern
Serie
Wanne-Süd liegt zwischen den Polen Wanne und Eickel. Die Zeiten der großen Arbeitgeber sind längst vorbei. Der Sportpark ist die grüne Lunge des Orts.
In Horsthausen waren damals die Nachbarn füreinander da
Stadtteilreport
Nurten Özcelik ist als eines von acht Kindern in Horsthausen groß geworden. Die 43-Jährige erinnert sich gerne an die Gemeinschaft im Stadtteil.
Sodinger schrieben 1928 Satireschrift zur Ehe mit Herne
Stadtteilserie
Bürger des Amtes Sodingen begegneten der Eingemeindung nach Herne im Jahr 1928 auf satirische Weise – mit einer „Festschrift zur Vermählung“.
Haus Wiesmann war eine Sodinger Institutuion
Stadtteilserie
Die Traditionsgaststätte Haus Wiesmann war über viele Jahrzehnte die Nummer Eins in Sodingen. Die WAZ blickt mit den langjährigen Wirtsleuten zurück.
Drei Bürger stellen ihren Lieblingsort in Holthausen vor
Stadtteilreport
Drei Bürger aus Holthausen präsentieren - im Rahmen der Stadtteilserie der WAZ - ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz im Ortsteil.
Herner Stadtteil Unser Fritz ist ein Wallfahrtsort für Paare
Liebesschlösser
Der Stadtteil Unser Fritz in Herne ist ein Wallfahrtsort für Pärchen geworden: An der Künstlerzeche ist eine „Brücke mit Liebesschlössern“ entstanden.
Horsthausen ist mit der Zeche „Piepenfritz“ gewachsen
Stadtteilreport
Ab Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden in Alt-Horsthausen Bergarbeitersiedlungen, in den 50er Jahren auch in Pantringshof und Elpeshof.
Akademie war die Initialzündung für Sodingen
Stadtteilserie
Als städtischer Planungsdezernent war Jan Terhoeven maßgeblich am Bau der Akademie Mont-Cenis beteiligt. Ein Interview.
„Grüß Gott“ anstelle von Heil Hitler
Stadtteilreport
Ruhrbischof Kardinal Franz Hengsbach erlebte mit den Baukauern den Untergang der Nazis.
Röhlinghausen ist der Mittelpunkt des Ruhrgebiets
Stadtteilreport
Röhlinghausen ist ein Stadtteil, wie er für das Ruhrgebiet typischer kaum sein könnte. Hier liegt auch das geografische Zentrum des Reviers.
Flottmann-Werke prägten Herne-Süd
Stadtteilserie
Die Maschinen-Fabrik H. Flottmann & Co., die sich Anfang des 20. Jahrhunderts in Herne ansiedelte, prägte den Stadtteil Herne-Süd.
Holsterhausen ist ein Stadtteil im Herzen von Herne
Stadtteilreport
Herne-Holsterhausen ist ein Stadtteil im Herzen der Stadt. 10.275 Menschen leben dort, früher gehörte er zu Wanne-Eickel, heute zum Bezirk Herne-Mitte
Der erste Patient war ein Bergmann
Stadtteilserie
Im Herzen Hernes gibt es neben Jugendstilvillen und schmucken Geschäftshäusern die höchste Hartz-IV-Empfänger-Quote der Stadt.
Die A42 veränderte das Gesicht von Baukau
Stadtteilreport
Mittig-nördlich, so lässt sich die Lage des Stadtteils Baukau in Herne verorten. Besiedelt war Baukau bereits vor 7000 Jahren.
Ein schöner Ortsteil
Stadtteilreport
In Sodingen leben 11 517 Menschen. Sie fühlen sich in ihrem Stadtteil sehr wohl und genießen das grüne Umfeld.
Weitere Nachrichten
AGR verhandelt mit Recyclinghof-Interessent
Entsorgung
Bochum. Die AGR räumt zum Jahresende ihren Recyclinghof in Bochum-Riemke. Womöglich erwirbt einer anderer Entsorger das Areal.
Ela läutete bei Stadtgrün Herne eine neue Zeitrechnung ein
Samstagsinterview
Der Pfingststurm hat die Arbeit von Stadt grün Herne komplett durcheinander gewirbelt. Er führte aber auch zu grundsätzlich neuen Überlegungen.
Der Meister ist eine Frau
Kunst
Herne. Die Suche nach dem Urheber der Tusche-Zeichnungen Hener Zechen ist gelöst. Meister Lampen-Unger ist eine Frau. Sie heißt Hiltrud Lampen-Unger.
Zahl der Flüchtlinge in Herne steigt immer weiter
Asylbewerber
Herne rechnet bis 2015 mit Zuwächsen bei den Asylbewerberzahlen um bis zu 70 Prozent. Sie plant deshalb eine vierte Asylbewerber-Unterkunft.
Umfrage
Die Supermarkt- und Discounterdichte in Herne ist zufriedenstellend, doch es gibt auch weiße Flecken . Wie sehen Sie das?
 
Spezial
Ausflug zum Tippelsberg in Bochum
Halden im Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Tippelsberg in Bochum.
Ausflug zur Halde Lothringen I/II in Bochum
Halden im Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Lothringen I/II.
Radeln durch Herne, Gelsenkirchen, Herten und Recklinghausen
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Ein Radtourtipp durch Herne, Gelsenkirchen, Recklinghausen und Herten.
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Wander-Tipp - Bergbau im Bochumer Süden
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Ein Tourtipp rund um den Bergbau im Bochumer Süden.
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Ein Ausflug nach Marxloh, zu "Tiger & Turtle", zur Oberhausener Rehberger Brücke, zum Mülheimer Ringlokschuppen und in Schimanskis Heimat lohnt sich.
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Wander-Tipp - Das Mittelalter im Raum Dortmund
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Ein Tourtipp im Dortmunder Raum und im Grenzbereich des Vests Recklinghausen.
Rau und herzlich - So sind "Menschen im Revier"
Foto-Blog
"Menschen im Revier" heißt unser Foto-Blog: Unsere Begegnungen mit unseren Mitmenschen zeigen wir auf der Seite menschenimrevier.de.
Herne und Bochum per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Ein Radtourtipp durch Herne und Bochum.
Weitere Nachrichten
Peter Zontkowski schreibt Stimmungsbilder aus dem Alltag
Literatur
Herne. Peter Zontkowski hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Musik. Demnächst liest er in der Alten Druckerei. Nebenbei macht er Sendungen im Bürgerfunk.
Der Riesenbohrer legt bald los an der der Akademie
Grubengasförderung
Herne. Die Stadtwerke wollen an der Akademie Mont Cenis wieder Grubengas fördern. Dazu müssen sie 300 Meter tief bohren. Die Arbeiten beginnen jetzt.
Polizeihund Paco packte sich in Herne gleich zwei Täter
Gesichter 2014
Herne. Paco ist ein sechsjähriger belgischer Schäferhund und gehört zur Diensthundestaffel des Polizeipräsidiums Bochum. In Herne stellte er zwei Täter.
Digital-Paket
Pilgerstrecken
Pilgern von Herne nach Bochum-Harpen - der kurze Weg
Pilgern im Pott
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Eine Pilgerroute von Herne nach Bochum-Harpen.
Pilgern von Herne nach Bochum-Harpen - der lange Weg
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Eine alternative Pilgerroute von Herne nach Bochum-Harpen.
Pilgerweg von Gelsenkirchen zur Kreuzkirche in Herne
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie von Gelsenkirchen zur Kreuzkirche in Herne pilgern.
Schwimmen
Im Hallenbad Nattenberg in Lüdenscheid hatte Moritz Meyer vom SV Neptun Herne seinen großen Auftritt. Fünf Starts absolvierte der B-Jugendliche bei...
Fußball
Am 2. Februar 2015 steigt Fußball-Westfalenligist DSC Wanne-Eickel in die Vorbereitung auf die Rückrunde ein.
Eishockey
Der Herner EV war zwei Drittel lang die bessere Mannschaft am Westbahnhof. Am Ende setzte sich aber erneut Essen durch und siegte nach Penaltyschießen...
Gebührenmuffel
Bochum. Mahnungen werden erst wieder Anfang Januar auf den Weg gebracht. In diesem Jahr gingen bereits rund 40.000 Vollstreckungsbescheide raus.
Einzelhandel
Bochum. Einzelhändler und Center-Betreiber in Bochum sind zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft. Das habe zumindest das Niveau des vergangenen Jahres erreicht.
Tödliche Gefahr
Bochum/Essen. Am Haltepunkt Essen-Eiberg kürzte ein 65-jähriger Bochumer Flaschensammler den Weg über die Gleise ab. Eine S-Bahn konnte gerade noch zeitig bremsen.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Herne und Wanne-Eickel
Aktuelle Tweets
Räuber trennt Tragegurt mit Messer in Gelsenkirchen
Handtaschenraub
Gelsenkirchen. Ein Räuber zertrennte in Gelsenkirchen mit einem Messer den Gurt der Handtasche und flüchtete. Die Frau erlitt leichte Verletzungen an der Hand.
Nach Teilabriss des Bunkers sind Bürger unglücklich
Bunker
Die Anwohner der Westerholter Kolpingstraße hatten sich gefreut über den Teilabriss des Bunkers, zumal der ohne große Belästigung für die Bürger...
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Herne, Wanne-Eickel und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

THW informiert in der Moschee über seine Arbeit
Zu Gast auf Schwerin
Schwerin. Wie wichtig die Arbeit des Technischen Hilfswerks auch in Castrop-Rauxel ist, zeigte sich nicht zuletzt beim Pfingststurm Ela. Am Sonntag stellte das...
Fotos aus aller Welt
Trauer um Udo Jürgens
Bildgalerie
Udo Jürgens
Verbeek sieht 1:1 in Bochum
Bildgalerie
VfL
BVB verliert bei Werder
Bildgalerie
BVB
Schalke spielt nur Remis
Bildgalerie
Schalke
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regen
aktuelle Temperatur:
8°C
Regenwahrscheinlichkeit:
15%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie unseren Zeitungskiosk- und unsere Plus-Apps sowie eine...

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

Lokalredaktion Herne

Redaktionsleiter: Michael Muscheid, Stellv.: Tobias Bolsmann

Markgrafenstraße 1, 44608 Herne

Tel.: 02323/9526-31

Weitere Nachrichten
Nachrichten aus Herne und...
Nachrichten aus Herne und...
Nachrichten aus Herne und...

-