Zeugen konnten Kaffeedieb nicht stoppen

Hünxe..  Am Dienstag gegen 13.30 Uhr beobachtete eine aufmerksame Angestellte einen Unbekannten in einem Geschäft an der Straße Danziger Platz. Sie sah, wie der Mann mehrere Pakete mit Kaffee in einen Rucksack packte und anschließend das Geschäft verlassen wollte, ohne die Ware zu bezahlen. Daraufhin sprach die 22-jährige Dinslakenerin den Unbekannten zusammen mit einem Arbeitskollegen an.

Um den Tatverdächtigen an der Flucht zu hindern, hielt der 24-jährige Weseler den Tatverdächtigen fest. Daraufhin gab dieser dem 24-Jährigen einen Stoß mit dem Kopf und flüchtete. Der Weseler blieb jedoch unverletzt. Eine sofort ausgelöste Fahndung der Polizei verlief bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf, die zurzeit noch andauern.