Zechengelände im Wandel

Dinslaken..  Mit „Landschaftsraum Zeche - Raumerlebnisse im Wandlungsprozess“ ist eine Führung mit Stadtplanerin Anja Sommer am Freitag, 12. Juni, 17 bis 19 Uhr, über das Gelände der ehemaligen Zeche Lohberg überschrieben.

Die Teilnehmer haben Gelegenheit, nicht nur die aktuellen Bauarbeiten, den Bergpark und den Lohberg-Corso zu besichtigen. Geboten wird auch ein Blick auf unerwartete Landschaftsbestandteile in Form vielfältiger und sehr spezieller Natur- und Landschaftsräume, die sich durch das Errichten der Zeche und deren Nutzungsprozesse im Laufe von über 100 Jahren gebildet haben. Mal in Verbindung, mal im Wechsel mit den baulichen Anlagen eröffnen sich während des Rundgangs erstaunliche Ansichten und unerwartete Perspektiven.