Thomas Koch rückt als Sprecher nach

Dinslaken..  Der Ortsverband der Partei Bündnis 90/Die Grünen hat den Vorstand neu gewählt. Nachdem Beate Stock-Schröer im vergangenen Jahr von der Sprecherinnen-Funktion in das Beisitzeramt gewechselt ist, folgt ihr in diesem Jahr Malte Kemmerling in die Funktion des Beisitzers. In das Amt des Sprechers rückte dafür nach bisheriger Beisitzertätigkeit Thomas Koch, der nun an der Seite von Sprecherin Barbara Muhr steht. Der geschäftsführende Vorstand wird komplettiert von Kassierer Niklas Graf und Beisitzer Martin Tenbieg.

Barbara Muhr bedankte sich bei den Mitgliedern ausdrücklich für die geleistete Arbeit in den Zeiten des Wahlkampfes, insbesondere bei Barbara Stock-Schröer und Malte Kemmerling.

Die Grünen blicken nun schon nach vorne mit einer Planung für die kommenden Jahre bis zur Landtags- und Bundestagswahl 2017. Als Themenschwerpunkte für die kommenden Monate wurden der Radverkehr, die Kommunalfinanzen sowie die Kooperation mit den Nachbarkommunen und dem Kreis Wesel festgelegt.