Steffen Leske ist Frühjahresmeister

Hünxe..  Auch beim Preisschießen zeigte sich der amtierende Schützenkönig des Bürger-Schützenvereins (BSV) Hünxe 1701, Steffen Leske, treffsicher. Als bester Schütze holte er sich den Titel „Frühjahresmeister“. Das Preisschießen des BSV Hünxe erbrachte nach harten, fairen aber auch sehr unterhaltsamen Wettkämpfen folgende Ergebnisse: Preisschießen Frauen (50 m; stehend aufgelegt): Reisebüro Förster Pokal: 1. Bärbel Bergenthun, 2. Sarah Kerpen, 3. Andrea Schürmann (alle Sachpreise); Preisschießen Männer (50 m; sitzend aufgelegt): Pokal der Schießwarte: 1. Frank Bohnes, 2. Jörg Schwermer, 3. Wolfgang Ossowski; Preisschießen Frauen / Männer (50 m; stehend aufgelegt): Josef Dartsch Pokal: 1. Christien Meyer, 2. Lars-Ingo Kerpen, 3. Jörg Schwermer; Preisschießen Paare (50 m; sitzend aufgelegt): 1. Tanja & Frank Pollmann, 2. Annemarie Dietsch/Steffen Leske, 3. Andrea & Dirk Schürmann; Frauen/Männer Glücksschießen (50 m; sitzend aufgelegt): 1. Jörg Schwermer, 2. Andrea Schürmann, 3. Gerd Schütz; Frühjahresmeisterschaft (Luftgewehr): 1. und gleichzeitig Frühjahresmeister Steffen Leske. Weitere Platzierungen (Sachpreise): Uwe Fiedler, Andre Benninghoff, Dirk Schürmann, Frank Bohnes.

Dass der Tag aber nicht nur von hartem Kampf geprägt war, sondern auch ein gemütliches Beisammensein im lockeren Rahmen für die ganze Familie möglich machte, ist in erster Linie den Vorstandsfrauen zu verdanken. Sie sorgten wieder einmal bestens für das leibliche Wohl.