Singen, Grillen und viele Gespräche

Voerde..  Die Ev. Kirchengemeinde Götterswickerhamm lädt in ihre Bezirke ein. Heute (15.6.) ab 18 Uhr probt der Posaunenchor Voerde im Pavillon an der Grünstraße und freut sich auf neue musikalische Interessierte. Das gilt auch für den Kirchenchor Möllen, die Probe findet um 20 Uhr in den Räumen unter der ev. Kirche, Auf dem Bünder, statt.

Am Dienstag (16.6.), 18 Uhr, begrüßt Hannelore Manolfi die Gruppe „Frauen mal anders“ im Gemeindesaal unter der ev. Kirche in Möllen, die wöchentliche Chorprobe des Götterswickerhammer Kirchenchores „Kleine Domkantorei“ im Gemeindehaus Götterswickerhamm, Oberer Hilding, beginnt um 19 Uhr.

Am Mittwoch (17.6.) wird es wieder „lecker“. Erhard Peter und sein Team freuen sich um 17 Uhr auf Besucher der Frühstücksrunde Götterswickerhamm zum Grillen. Treffpunkt: Gemeindehaus, Oberer Hilding. Ebenfalls um 17 Uhr trifft sich dort die Frauenhilfe Götterswickerhamm zum Sommerabend mit Essen und Trinken. Kontaktperson ist Renate Diederichs. Um 14.30 Uhr freut sich Gisela Neßbach im „Rönskenstübchen“, ein Angebot für pflegende Angehörige, auf Gäste. Der Möllener Frauen-Abendkreis entfällt an diesem Tag. Um 18 Uhr probt der „Fusselchor“ (Kinder- und Jugendchor) unter Leitung von Hannah Perret im ev. Gemeindehaus Rönskenhof, Friedhofstraße.