Seniorenvogel: Andreas Schmidt wurde Tageskönig

Dinslaken..  In diesem Jahr war der BSV Dinslaken-Feldmark Ausrichter des Seniorenvogelschießens der Vereine im Schützenkreis 012 Dinslaken. Neben vielen Schützen konnte der 1. Vorsitzende des Gastgebers, Hans-Georg Neuhäuser, auch Vorjahressiegerin Gabriele Grunwald begrüßen. Werner Hensler (BSV Dinslaken-Feldmark) sicherte sich den Kopf, der linke Flügel ging an Wolf-Dieter Barsch (BSV Spellen 1451), Martin Herrmann (BSV 1856 Walsum) holte sich den rechten Flügel. So einen zähen Vogel hatte es in den letzten Jahren nicht gegeben. Erst um 19.23 Uhr fiel mit dem 421. Schuss der Rest des Vogels. Andreas Schmidt (BSV Germania Voerde) war der glückliche Schütze und konnte sich als Tageskönig feiern lassen. Somit ist der BSV Germania im nächsten Jahr Ausrichter des Seniorenvogelschießens. Der 1. Vorsitzende des BSV Feldmark bedankte sich bei allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Der Tag klang bei einem gemütlichen Beisammensein aus.