Schwimmen in den Osterferien

Hünxe..  Die „Schwimmfreunde Hünxe“ weisen auf die veränderten Öffnungszeiten für die Osterferien hin: Die gute und familienfreundliche Tradition, die sonst den Schulen vorbehaltenen Schwimmzeiten im Vormittagsbereich in reguläre Öffnungszeiten umzuwandeln, wird wieder fortgesetzt. Auch auf die Mittagsschließung wird verzichtet, so dass es ein ganztägiges Schwimmangebot im Hallenbad während der Ferien gibt. Einzige Ausnahme: Der Warmbadetag am heutigen Montag bleibt zwischen 13.30 und 18 Uhr den Senioren vorbehalten.

Dafür werden die Donnerstage zu Kinder- und Jugendnachmittagen erklärt. An diesen beiden Tagen haben alle unter 18-jährigen Mitglieder freien Eintritt. Kinder und Ju-gendliche, die noch nicht Mitglied bei den „Schwimmfreunden“ sind, kommen mit einem von den Erziehungsberechtigten unterschriebenen Aufnahmeantrag ebenfalls gratis in das Hallenbad.

Parallel zum Kindernachmittag steht die gemischte Sauna zur Verfügung. Eltern, die ihre Kinder zum kostenlosen Schwimmnachmittag begleiten wollen, können sich wäh-rend dieser Zeit nun in der Sauna erholen.

Neu ist das Osterangebot der Schwimmfreunde: Am Ostermontag haben sowohl Hallenbad als auch die gemischte Sauna von 13.30 bis 21 geöffnet. Eine besondere Gelegenheit, um ein Übermaß an Ostereiern gleich abzutrainieren.

Die Öffnungszeiten des Hünxer Hallenbades und der Sauna in den Osterferien im Überblick:

Sonntag: 8 bis 13 Uhr (Sauna geschlossen)

Montag: 13.30 bis 21 Uhr (heute bis 18 Uhr Warmbadetag für Senioren, Sauna 13.30 bis 21 Uhr)

Dienstag: 6.30 bis 21Uhr (Damensauna 9 bis 21 Uhr)

Mittwoch: 6.30 bis 21 Uhr (Herrensauna 9 bis 17 Uhr, 17 bis 21 Uhr gemischte Sauna)

Donnerstag: 6.30 bis 19 Uhr (14 bis 19 Uhr Kindernachmittag, Da-mensauna 9 bis 13 Uhr, 13 bis 19 Uhr gemischte Sauna)

Freitag: 6.30 bis 21 Uhr (gemischte Sauna 9 bis 21 Uhr)

Karfreitag bis Ostersonntag geschlossen.

Mit Beginn der Schule am Montag, 13. April, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.