Räuber schlug Frau ins Gesicht

Dinslaken..  Opfer eines brutalen Raubes wurde eine junge Frau am Mittwoch in Dinslaken: Eine 19-Jährige wollte um 18.40 Uhr am Automaten einer Bank am Neutor Geld einzahlen. Plötzlich näherte sich ein Mann von hinten und riss der Dinslakenerin die Tasche aus der Hand. Als die Frau versuchte, dem Täter die Tasche wegzunehmen, schlug dieser ihr mit der Faust ins Gesicht und flüchtete mit der Beute. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Etwa 1,75 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt, schwarze, kurze Haare. Er trug einen Drei-Tage-Bart und war mit einer Jeanshose und einer schwarzen Jacke mit Fell und Kapuze bekleidet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Dinslaken unter 02064/6220 entgegen.