Das aktuelle Wetter Dinslaken 10°C
Nostalgiekirmes

Nostalgiekirmes 2012

Zur Zoomansicht 19.08.2012 | 20:37 Uhr
Am Sonntag, den 19.08.2012, wurde auf der Nostalgiekirmes am Altmarkt ein oekomaenischer Gottesdienst vor der Eisdiele gefeiert. Die van Lierops im Sonntagsstaat.Foto: Heinz Kunkel, WAZ FotoPool
Am Sonntag, den 19.08.2012, wurde auf der Nostalgiekirmes am Altmarkt ein oekomaenischer Gottesdienst vor der Eisdiele gefeiert. Die van Lierops im Sonntagsstaat.Foto: Heinz Kunkel, WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Ein oekomaenischer Gottes dienst vor der Kirmeskulis se lockte viele Kirchenbesu cher an

Der Sonntagmorgen war Mittelpunkt der oekomae nischen Kirchengemeinde auf der Nostagiekirmes

Heinz Kunkel

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Richtfest Neutorgalerie
Bildgalerie
Festakt
Fussball
Bildgalerie
Fussball
Bombensuche am Claushof
Bildgalerie
Altlasten
Früher Frühling
Bildgalerie
Sonniger Niederrhein
Lohberg 1
Bildgalerie
Bergwerk Lohberg
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
S04-Serie reißt in Stuttgart
Bildgalerie
Schalke
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
Schon wieder Großbrand in Elsoff
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Ruhr in Werden und Kettwig
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Franz - 10 J. Stereo.Club
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Freud und Leid der SCP-Fans
Bildgalerie
2. Bundesliga
Paderborn 2:2 im Spitzenspiel
Bildgalerie
2. Bundesliga
Torflut in Schonnebeck
Bildgalerie
Fußball
Brauchtum
Bildgalerie
Hallenberger Osternacht
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Die Buntspechte e.V.
Bildgalerie
KITA - Eröffnung
Anja Reichelts Eismärchen
Bildgalerie
Eisrevue
Aus dem Ressort
Osterbräuche von einst und heute
Ostern
Eier färben, Eier suchen, Osterfeuer? Die NRZ Dinslaken hat sich umgehört, welche Osterbräuche gelebt wurden oder noch gelebt werden.
Der Hase und der Bergpark Lohberg
Kunst
Die langen Löffel von Thomas Schüttes Kunstwerk werden ab Oktober von der Hünxer Straße ausüber dem neue angelegten Weiher und den Hängen des Bergparks zu sehen sein.
Bleibende Erinnerungen
Geschichte
Zum dritten Mal verlegte der Kölner Künstler Gunter Demnig Stolpersteine in Dinslaken. Es sind 19 Mahnungen an das Schicksal jüdischer Familien. Die Verlegung geht auf das Engagement des dafür eigens gegründeten Vereins Stolpersteine für Dinslaken .
Gladbecker holt Bad Religion zum Ruhrpott Rodeo 2014
Festivals
Was klein angefangen hat, ist mittlerweile Deutschlands größtes Punkrock-Festival. An drei Tagen wird das Ruhrpott Rodeo wieder tausende Musikbegeisterte in den Nordosten des Ruhrgebiets locken. Headliner 2014 sind unter anderem Bad Religion. Der Veranstalter Alex Schwers ist selbst Fan geblieben.
Die spinnen, die Frauen...
Freizeit
Ute Sprock, Géraldine Lakermann und Sabine Sander haben vor einem Jahr die Stockumer Wollwerkstatt eröffnet. Sie geben Kurse, färben und weben.