Neuer alter Vorstand

Voerde..  Auf ein gutes Jahr mit zahlreichen Auftritten konnten die Mitglieder des MGV Eintracht Spellen jetzt auf ihrer Jahreshauptversammlung zurückblicken. Die traditionelle Ausrichtung der Karnevalsveranstaltungen, ein Scheunenfest auf dem Tinthof, die Chorfahrt sowie die Teilnahme am „Day of Song“ waren Highlights. So hob Chorleiterin Michaela Klemm auch hervor, dass die Sänger das Jahresprogramm sehr engagiert mitgetragen hatten.

Dass die Mitglieder zufrieden sind mit der Arbeit ihres Vorstandes, zeigte sich schließlich bei den Vorstandswahlen. Der Vorstand wurde bestätigt und Peter Anton Becker bleibt somit 1. Vorsitzender. Sein Vertreter ist Andre Csomor. Als Schriftführer sind weiterhin von Frank Matzken und Peter Klockmann aktiv. Hans Walter Hunnecken und Heiner Hülsermann kümmern sich um die Finanzen des Vereins. Die Notenwarte Joachim Lützler und Hans Peter Hessing bleiben ebenfalls im Amt, für die Technik sind Dieter Nordmann und Peter Hallen zuständig. Beisitzer bleiben Klaus Hackstein und Hans Döppers.

Der Chor trifft sich dienstags um 19 Uhr im Haus Wessel in Spellen.