Marga Kruppa bleibt Vorsitzende

Dinslaken..  Nach vier Jahren erfolgreicher Arbeit wählten 59 stimmberechtigte Mitglieder des Sozialverbandes VdK Dinslaken-Mitte den amtierenden Vorstand einstimmig für eine weitere vierjährige Amtszeit. Zusätzlich konnten weitere Positionen besetzt werden.

Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Vorsitzende ist Marga Kruppa, ihre Stellvertreterin Renate Hamann. Um die Kasse kümmern sich Kurt Kruppa (Kassierer), Theo Lohrmann (stellvertretender Kassierer). Schriftführerin des Ortsverbandes ist Inge Szamlewski, ihr Stellvertreter Bernd Neukäter. Elke Rosenberg vertritt im Vorstand die Frauen, ihre Stellvertreterin ist Karin Lamers. Ansprechpartner für Behinderte ist Manfred Kleinbölting, für Sozialversicherte Wilhelm Franzolet. Als Beisitzerinnen unterstützen Anneliese Manske, Brigitte Schautes und Hiltrud Winsberg den Vorstand. Die Ortsverbandskasse wird zukünftig durch Christa Kittner und Annegret Faber geprüft. Der Ortsverband Dinslaken-Mitte zählt aktuell 650 Mitglieder.

Zuvor verabschiedete die Vorsitzende Marga Kruppa die nicht mehr zur Wahl angetretene, seit 2001 tätige Beisitzerin Irene Terörde mit einem Blumenstrauß, verbunden mit einem herzlichen Dank für die geleistete Arbeit.