Das aktuelle Wetter Dinslaken 15°C
Schule

Kämmerer Palotz fordert Plan für Schulen

14.02.2012 | 18:49 Uhr

Dinslakens. Ginge es nach Dinslakens Planungsdezernent und Kämmerer Dr. Thomas Palotz, wäre der schwierige Schulgipfel, der zur Errichtung der Sekundarschule führte, erst der Anfang. „Sie glauben doch nicht, dass ich auch nur eine Schule in die Sanierungsgesellschaft gebe, wenn ich nicht mit einer hohen Wahrscheinlichkeit sagen kann, dass es diese Schule in 20 oder 30 Jahren noch geben wird“ sagte Palotz im Gespräch mit der NRZ.

Hintergrund ist, dass Palotz derzeit eine Übersicht über den Zustand und den Sanierungsbedarf aller städtischen Gebäude, vor allem Schulen, erstellen lässt. Die zu sanierenden Gebäude sollen dann in eine noch zu gründende Gesellschaft gegeben und auf Vordermann gebracht werden. Eine Schule, die vielleicht aufgrund der demografischen Entwicklung bald nicht mehr benötigt wird, würde dann wohl eher nicht mehr umfangreich saniert. Die Sanierungsgesellschaft soll zum Jahreswechsel gegründet werden.



Kommentare
Aus dem Ressort
Frühe Ferien lassen Arbeitslosenzahlen steigen
Wirtschaft
Es ist ein nur ganz leichter Anstieg bei der Quote, um genau 0,3 Prozent von 7,6 auf 7,9 Prozent. Aber „erfreulich sind die Zahlen nicht“, sagt Hans-Peter Greifenhofer, Leiter der Agentur für Arbeit in Dinslaken. Vor allem Jugendliche unter 25, die ihre Ausbildung beendet haben, warten auf einen...
Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg
Geschichte
Der Förderverein Bürgerhaus Friedrichsfeld hat anlässlich des Kriegsausbruchs vor 100 Jahren eine neue Broschüre zum Gefangenenlager herausgebracht. Am Jahrestag eröffnet der Verein eine Ausstellung.
Die Zeit heilt alle Wunden?
Soziales
Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstelle in Dinslaken thematisiert „Gewalt gegen ältere Frauen“. Ein Tabuthema, das vor allem die Generation trifft, die im 2. Weltkrieg das Trauma der Vergewaltigung erlebt hat.
Ein barock-zeitlicher Schlossgarten in Voerde
Denkmal
Der neu gestaltete Schlossgarten am Haus Voerde wurde gestern offiziell eröffnet und feierlich der Öffentlichkeit übergeben - als Teil des Konzepts „Voerde 2030“
„Partei“ will Kreisverband gründen
Politik
Der Voerder Ralf Burger lädt mit anderen Mitgliedern für Montag, 4. August, zur Versammlung ein. Für den 54-Jährigen steht dahinter mehr als nur reine Satire
Fotos und Videos
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
WM Finale 2014
Bildgalerie
Weltmeister 2014