Herzen als Dankeschön

Dinslaken..  Am vergangenen Sonntag wurde Pfarrerin Cornelia Stock im Rahmen eines Gottesdienstes in der Evangelischen Kirchengemeinde Hiesfeld von Superintendent Pfarrer Friedhelm Waldhausen verabschiedet. Dieser bedankte sich für ihre Tätigkeit im Kirchenkreis Dinslaken und wünschte ihr für die neue Aufgabe in der Pfarrstelle in Weilburg/Hessen alle Gute.

Konfirmandinnen und Konfirmanden bedankten sich am Ende des Gottesdienstes mit einem Blumenstrauß und persönlich gestalteten Herzen für die Vorbereitung auf die Konfirmation, für die Cornelia Stock am 25. und 26. April noch einmal nach Hiesfeld kommt.

Nach dem Gottesdienst gab es bei einem Empfang im Gemeindehaus noch reichlich Zeit für alle Gemeindeglieder, sich persönlich von der Pfarrerin zu verabschieden. Der Vorsitzende des Presbyteriums, Martin Pieper, bedankte sich für ihre engagierte Unterstützung in Hiesfeld und wünschte ihr für die Zukunft Gottes reichen Segen.