Gottesdienst, Spielrunde, Stammtisch

Voerde..  In der ev. Kirchengemeinde Götterswickerhamm ist in den kommenden Tagen wieder eine Menge los: Für Pfingstmontag, 25. Mai, lädt die Kirchengemeinde zum ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr in das AWO-Seniorenzentrum, Frankfurter Straße, Voerde, ein. Am Dienstag, 26. Mai, gibt es zum einen den Hardanger-Kurs (14.30 Uhr, Gemeindesaal Kirche Möllen) und an gleichem Ort um 17 Uhr begrüßt Sigrid Weigert Interessierte zur Kreativrunde der Generationen. Thema wird diesmal sein: „Schmucke Wolle“, Ausführung Silke Dudda. Um 18.30 Uhr trifft sich der Frauengesprächskreis ausnahmsweise auf dem Parkplatz am Storchennest in Götterswickerhamm zum Frühlingsspaziergang.

Der Götterswickerhammer Kirchenchor „Kleine Domkantorei“ probt um 19 Uhr im Gemeindehaus Götterswickerhamm. Am Mittwoch, 27. Mai, um 14.30 Uhr, freut sich Irene Goch auf rege Teilnahme zum Frauenhilfstreff (Pavillon an der Grünstr.). Um 18 Uhr heißt es wieder für Kids ab vier Jahren, Gesang und Spaß beim Proben des Kinder- u. Jugendchores (Fusselchor) unter Leitung von Hannah Perret. Treff ist hier das Gemeindehaus Rönskenhof an der Friedhofstraße.

Am Donnerstag, 28. Mai, um 14.30 Uhr gibt es beim Klönkaffee wieder Interessantes, Lustiges und Leckeres, Treff ist wie üblich der Gemeindesaal unter der ev. Kirche in Möllen. Am Freitag, 29. Mai, laden Christopher Milch und sein Helferteam wieder zum „Nachmittag für kleine Leute“ von 3 bis 6 Jahren um 17 Uhr in das Gemeindehaus Rönskenhof, ein. Und um 19 Uhr findet im Pavillon an der Grünstraße der Gemeindestammtisch statt. Klaus Hahnefeld und Thorsten Laakmann haben den Posaunenchor-Leiter Marc Pauels zu Besuch.