Führung durch Lohberg

Dinslaken..  Eine städtebaulich-architektonische Führung durch die Bergarbeiterkolonie Lohberg wird am Sonntag, 19. April, ab 15 Uhr, angeboten. Dieses Mal mit einem Abstecher in die ehemalige Johannesschule, in der Vereine aus dem Stadtteil ein Zuhause gefunden haben. Anja Sommer, Gästeführerin und Stadtplanerin, wird während eines zweistündigen Rundgangs die Wohnqualität der von August Thyssen veran-lassten Mustersiedlung mit ihren Wohnhöfen, Haustypen, Gärten und Platzbereichen vorstellen und erläutern.

Die Teilnehmer dieser Führung erhalten darüber hinaus einen Einblick, wie es früher war, in Lohberg die Schulbank zu drücken. Die Gruppe ist außerdem zu Gast im Theater „Halbe Treppe“. Treffpunkt für die Führung ist der Haupteingang des Ledigenheims, Stollenstraße 1. Die Gebühr liegt bei acht Euro und muss vor Ort beglichen werden. Die Führung ist auf 20 Personen beschränkt. Information und Anmeldung bei Anja Sommer, per Telefon unter 02064/428533 oder per E-Mail: info@ sommerfilz.de.