Das aktuelle Wetter Dinslaken 11°C

Nachtleben

Facebook-Fans kämpfen für zu laute Bar "Victor Hugo" in...

09.01.2013 | 18:37 Uhr

Das Ordnungsamt in Dinslaken hat ein Bußgeldverfahren gegen das "Victor Hugo" in der City eingeleitet und droht mit einer Verkürzung der Sperrzeit oder notfalls sogar dem Konzessions-Entzug. Mit einem Hilferuf bei Facebook ruft die Bar ihre Besucher auf, die Nachtruhe der Nachbarn zu respektieren.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Auf den Hund gekommen
Bildgalerie
Tiere
Eismärchen
Bildgalerie
Eismärchen
Aus dem Ressort
Edeka-Komplex vor dem Verkauf
Innenstadt
Eigentümer von sieben Häusern hat sich mit der Firma Tecklenburg geeinigt. Verhandlungen mit dem Besitzer eines weiteren Hauses laufen
„Ich bin einhundert Prozent Hünxe“
Bürgermeisterwahl
„Ich bin einhundert Prozent Hünxe, werde euer Vertrauen in mich nicht enttäuschen.“ So bedankte sich Michael Helmich auf der Jahreshauptversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe in der Gaststätte Nuyken für seine Wahl zum Bürgermeisterkandidaten. Von den 38 stimmberechtigten Mitgliedern votierten...
Klingende Charakterbilder
Konzert
Seon-Kyung Kim spielt die Melodie mit beiden Händen parallel, das schlichte Thema in As-Dur befindet sich sozusagen ganz im Einklang mit sich selbst. Doch bald wird das feste Gefüge aufbrechen. Zunächst fröhlich und verspielt, dann mit mehr Heftigkeit. und irgendwann schlägt die Stimmung um in Moll....
Helfer ja, Hilfspolizisten nein
Service
Neue Broschüre stellt die aktuellen Senioren-Sicherheitsberater vor. Sie ist erhältlich im Stadthaus.
Rückbau der Duisburger A59-Baustelle noch bis Ende November
Autobahn 59
Noch nicht so reibungslos wie erhofft läuft der Verkehr auf der Berliner Brücke der A59. Noch wenigstens bis Ende November braucht StraßenNRW, um die Baustelle auf der A59 komplett zurückzubauen. Das soll größtenteils nachts und an Wochenenden geschehen, teilweise werde aber wochentags gearbeitet.