Das aktuelle Wetter Dinslaken 1°C

Nachtleben

Facebook-Fans kämpfen für zu laute Bar "Victor Hugo" in...

09.01.2013 | 18:37 Uhr

Das Ordnungsamt in Dinslaken hat ein Bußgeldverfahren gegen das "Victor Hugo" in der City eingeleitet und droht mit einer Verkürzung der Sperrzeit oder notfalls sogar dem Konzessions-Entzug. Mit einem Hilferuf bei Facebook ruft die Bar ihre Besucher auf, die Nachtruhe der Nachbarn zu respektieren.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Martinikirmes
Bildgalerie
Martinikirmes
Eröffnung der Neutorgalerie
Bildgalerie
Eröffnung
Aus dem Ressort
Dinslaken: Strafe wegen falscher Ringe
Zwist
Um sie zu retten, beringte Günther Moschner seine Jungvögel später. Nun muss er zahlen.
Kleine Wünsche werden wahr
Aktion
Im Rahmen der diesjährigen Wunschbaumaktion können Sie, liebe Leser, 400 bedürftigen Kindern eine Weihnachtsfreude bereiten.
Irritation über Bauarbeiten der Bahn
Grenzstraße
Unternehmen erklärt Maßnahme am Übergang Grenzstraße mit Sicherheitsaspekt. Sperrung voraussichtlich bis zum 15. Dezember.
Rohrbombe wurde gesprengt
Polizei
Spaziergänger fand den Sprengkörper in einem Waldstück in Voerde. Feuerwehr sperrte das Gebiet ab.
Langfinger lieben das Gedränge
Kriminalität
Taschendiebe sind gerne dort aktiv, wo viel los ist. Auch in Dinslaken ist die Zahl der Fälle gestiegen. In der Neutor-Galerie ist mehr Sicherheitspersonal unterwegs.