Das aktuelle Wetter Dinslaken 21°C

Nachtleben

Facebook-Fans kämpfen für zu laute Bar "Victor Hugo" in...

09.01.2013 | 18:37 Uhr

Das Ordnungsamt in Dinslaken hat ein Bußgeldverfahren gegen das "Victor Hugo" in der City eingeleitet und droht mit einer Verkürzung der Sperrzeit oder notfalls sogar dem Konzessions-Entzug. Mit einem Hilferuf bei Facebook ruft die Bar ihre Besucher auf, die Nachtruhe der Nachbarn zu respektieren.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Rheinschwimmer auf der Durchreise
Video
Rheinschwimmer
60 Jahre Dintrab
Bildgalerie
Dintrab feiert Jubiläum
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014
Aus dem Ressort
Mehr Mitbestimmung für Ortsgruppen
ADFC
Mitglieder machten bei außerordentlicher Versammlung mit einem Votum von mehr als 95 Prozent den Weg dafür frei, den Kreisvorstand durch je einen Vertreter zu erweitern. Mitgliederzahl steigt stetig.
Hallenbad: Stadt sucht Cafébetreiber
Gastronomie
Bewerbungen bis 30. September möglich
Debatte über das Voerder Vergnügungsstättenkonzept
Politik
Vorstoß der Voerder SPD, die Ansiedlung von Spielhallen, Wettbüros etc. zu steuern, wurde im Stadtrat kontrovers diskutiert. Auch ihre Überlegungen zum Gelände der Pestalozzischule stießen auf Skepsis
Schutz vor Lärm und Schmutz
Natur
Der Wald hat viele Funktionen in seiner Wohlfahrtswirkung für den Menschen.Er speichert auch Wasser, reinigt es und bewahrt die Landschaft vor Bodenabtrag
Der Din-Tage-Kneipenkult
Din-Tage
Die Dinslakener Szeneläden bleiben bei den Din-Tagen nicht untätig und laden am Fretiag und Samstag zu diversen Parties. Das Brauprojekt 777 eröffnet für die zwei Tage sogar einen eigenen Pub.