CDU kritisiert die Grünen

Hünxe..  Das Verhalten der Funktionärsriege der Hünxer Grünen, sich - wie berichtet - jetzt auf die Unterstützung des SPD-Bürgermeisterkandidaten festzulegen, ohne zuvor mit dem CDU-Kandidaten Michael Helmich gesprochen zu haben, bezeichnet Hünxes CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Wilhelm Windszus als „sehr merkwürdig“. Mitglieder der Grünen seien laut Windszus an dieser „reinen Funktionärsentscheidung“ nicht beteiligt worden.

Auch der Zeitpunkt für die Festlegung vor den beiden Podiumsdiskussionen mit allen Kandidaten sei auffallend. Außerdem sei dem CDU-Kandidaten Michael Helmich unlängst von der Grünen-Fraktionsvorsitzenden Heike Kohlhase ein Vorstellungstermin bei den Grünen in Aussicht gestellt worden. Helmich hätte diesen sehr gerne wahrgenommen, die Grünen hätten ihre Zusage für diese Vorstellungsrunde schlichtweg nicht eingehalten, so Windszus.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE