Bescheide über höhere Grundsteuer werden verschickt

Voerde..  Die Stadt Voerde teilt mit, dass die Bescheide über die neuen Grundbesitzabgaben voraussichtlich ab dem heutigen Dienstag verschickt werden. Gemäß Ratsbeschluss vom 16. Dezember 2014 wird - wie berichtet - die Grundsteuer B ab dem 1. Januar 2015 von 460 Prozent auf 600 Prozent angehoben.

Erfahrungsgemäß möchten sich in den ersten Tagen nach der Zustellung der Bescheide viele Grundstückseigentümer persönlich oder telefonisch mit den auf den Bescheiden angegebenen zuständigen Sachbearbeiterinnen im Rathaus in Verbindung setzen. Bedingt durch die Vielzahl der versandten Bescheide (rund 13 500) könne es dabei zu Wartezeiten kommen, die laut Stadtverwaltung nicht immer zu vermeiden sind. Deshalb bittet man die Betroffenen um Verständnis.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE