Baustein einer starken Wirtschaft

Hünxe..  Im Rahmen ihrer Bereisungen hiesiger Unternehmen besuchten die CDU-Mittelstandsvereinigung Hünxe (MIT) und Bürgermeisterkandidat Michael Helmich jetzt auch die Firma Blumenroth im Gewerbegebiet Hünxe-Bucholtwelmen.

Ökologie und Ökonomie

„Wir lernten die Firma als hochinnovatives Unternehmen im Bereich des Wertstoffrecyclings kennen, welches eine praktikable Verbindung zwischen Ökologie und Ökonomie bietet“, erklärt Dr. Michael Wefelnberg, stellvertretender Vorsitzender der CDU-MIT Hünxe. „Mit einer Bilanzsumme von über 1 Millionen Euro und etwa 20 Mitarbeitern am Standort Hünxe stellt dieses Unternehmen einen Baustein der starken mittelständischen Wirtschaft der Gemeinde Hünxe dar“, so Wefelnberg weiter.

Der Firmeninhaber Lothar Blumenroth informierte die interessierten Politiker bei einem Rundgang über das Gelände auch über die bestehenden Probleme mit der gemeindlichen Infrastruktur, wobei insbesondere die Schmutzwasserentsorgung und die Verkehrsführung im Gewerbegebiet genannt wurden.