Baum setzte Dachstuhl in Brand

Foto: Heiko Kempken / WAZ FotoPool

Voerde.. Ein vom Blitz getroffener Baum setzte am Donnerstagabend einen Dachstuhl in Brand.

Während des schweren Gewitters schlug gegen 20.20 Uhr auf einem Grundstück an der Grünstraße ein Blitz in einen Baum ein, der brennend auf das Dach eines frei stehenden Einfamilienhauses stürzte.

Die Flammen griffen auf den Dachstuhl des Gebäudes über und setzten diesen in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden.

Zum Zeitpunkt der Brandentstehung befanden sich keine Personen im Haus. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro. (Foto: Heiko Kempken)