Das aktuelle Wetter Dinslaken 19°C
Polizeibericht

Baum setzte Dachstuhl in Brand

19.08.2011 | 10:28 Uhr
Baum setzte Dachstuhl in Brand

Voerde. Ein vom Blitz getroffener Baum setzte am Donnerstagabend einen Dachstuhl in Brand.

Während des schweren Gewitters schlug gegen 20.20 Uhr auf einem Grundstück an der Grünstraße ein Blitz in einen Baum ein, der brennend auf das Dach eines frei stehenden Einfamilienhauses stürzte.

Die Flammen griffen auf den Dachstuhl des Gebäudes über und setzten diesen in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden.

Zum Zeitpunkt der Brandentstehung befanden sich keine Personen im Haus. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro. (Foto: Heiko Kempken)

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
Debatte über das Voerder Vergnügungsstättenkonzept
Politik
Vorstoß der Voerder SPD, die Ansiedlung von Spielhallen, Wettbüros etc. zu steuern, wurde im Stadtrat kontrovers diskutiert. Auch ihre Überlegungen zum Gelände der Pestalozzischule stießen auf Skepsis
Der Din-Tage-Kneipenkult
Din-Tage
Die Dinslakener Szeneläden bleiben bei den Din-Tagen nicht untätig und laden am Fretiag und Samstag zu diversen Parties. Das Brauprojekt 777 eröffnet für die zwei Tage sogar einen eigenen Pub.
Letzte Arbeiten in neuen Praxisräumen
Gesundheit
Am nächsten Montag, 1. September, wird das Chirurgisch-Orthopädische Zentrum Dinslaken wiederseinen Betrieb aufnehmen. Im neuen Behandlungstrakt am St. Vinzenz-Hospital
Möllen aus einer neuen Perspektive
Geschichte
Mit einer besonderen Festwoche feiert der Stadtteil Voerdes rund um Haus Wohnung, Turmhaube von Haus Ahr und mit eigenem Festzelt sein 875-jähriges Bestehen.
Netzwerken auf Augenhöhe
Wirtschaft
Romina Driesen ist Vorsitzende der Handwerksjunioren in Düsseldorf
Fotos und Videos
Rheinschwimmer auf der Durchreise
Video
Rheinschwimmer
60 Jahre Dintrab
Bildgalerie
Dintrab feiert Jubiläum
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014