25-Jähriger sperrte Räuber aus

Dinslaken..  Dem 25-jährigen Auslieferungsfahrer eines Supermarktes gelang es am Donnerstagmorgen, einen Überfall zu vereiteln: Gegen 4.55 Uhr fuhr der Dinslakener mit seinem Transporter vor den Eingang eines Supermarkts am Johannes-platz in Lohberg, um Waren anzuliefern. Als er die Tür zum Laden öffnen wollte, näherten sich zwei Unbekannte, bedrohten ihn mit einem spitzen Gegenstand und erzwangen den Zutritt zum Geschäft. Als die Täter anschließend Einlass in das Büro forderten, gelang es dem Anlieferer, den Raum vor den beiden zu betreten und die Unbekannten auszusperren. Die beiden Männer flohen daraufhin ohne Beute. Der Dinslakener verständigte die Polizei, die sofort eine Fahndung auslöste - allerdings ohne Erfolg.

Die Beschreibung der Unbekannten: Beide waren ca. 1,80 Meter groß und dunkel gekleidet. Sie trugen Sturmmasken mit Sehschlitzen und sprachen mit südländischem Akzent. Die Polizei bittet um Mithilfe. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Dinslaken unter 02064/622-0.