Das aktuelle Wetter Dinslaken 11°C
Morgens Dienstwagen, nach Feierabend e-Auto für Bürger
Umwelt
Morgens Dienstwagen, nach Feierabend e-Auto für Bürger
Dinslaken. Mit gleich zwei Veranstaltungen rund um neue Technologien zum Klimaschutz beteiligen sich die Stadtwerke Dinslaken an der Auftaktwoche der „Klimametropole Ruhr 2022“.
„Was ist ein Ledigenheim?“
Geschichte
„Was ist ein Ledigenheim?“
Dinslaken.   Aus dieser Frage entstand die Idee zum DIZeum. Ausstellungsbaustelle besichtigt
Auf ein Gläschen ins Rheindorf
Dorffest
Auf ein Gläschen ins Rheindorf
Voerde.   Das Wein- und Winzerfest im Zentrum von Spellen war erneut gut besucht. Sogar aus Bocholt kamen die Freunde edler Tropfen nach Voerde.
Was Bewegung bedeuten kann
Freizeit
Was Bewegung bedeuten kann
Hünxe.   Beim „Tag der Mobilität“ rund um die Tagespflege „Hand in Hand“ in Hünxe stellten Vereine, Institutionen und Händler Angebote vor – von der sportlichen Übungseinheit bis zum E-Mobil
Der Landrat auf dem Wochenmarkt
Politik
Dinslaken. Dr. Ansgar Müller kam mit Dinslakener Bürgern in Lohberg ins Gespräch. Sie konnten Anregungen und Beschwerden direkt beim Verwaltungschef des Kreis Wesel loswerden.
Buntes Programm unter grauem Himmel
Din-Tage
Dinslaken. Auf den Din-Tagen trübte beständiger Regen die Feierlaune in der Innenstadt. Deutlich weniger Besucher als gewohnt fanden ihren Weg zum Bühnenprogramm auf dem Dinslakener Altmarkt und am Neutor.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
DIN Tage 2014
Bildgalerie
Din Tage 2014
Rheinschwimmer auf der Durchreise
Video
Rheinschwimmer
60 Jahre Dintrab
Bildgalerie
Dintrab feiert Jubiläum
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
Spezial
Spezial zur Betuwe-Linie
Thema

Die Betuwelinie soll Rotterdam an das Ruhrgebiet und Süddeutschland anbinden. Auf niederländischer Seite wurde die Güterfernstrecke 2007 in Betrieb genommen. Der Ausbau der Strecke zwischen Emmerich und Oberhausen stockt allerdings. Für Lärmschutz und Unterführungen kämpfen Bürgerinitiativen.

Das Bilderquiz
Spiel

Versuchen Sie, die Bilderpaare mit Dinslakener Motiven mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!

Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Dinslaken-Hiesfeld nach Oberhausen-Sterkrade.
Pilgerweg von Dinslaken-Hiesfeld zur Neuen Mitte Oberhausen
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Ein Ausflugstipp von der Dorfkirche in Dinslaken zum Kirchenzentrum am Centro Oberhausen.
Weitere Nachrichten
„Tageserholung ist ein schwieriges Feld“
Der Wald
Hünxe. Revierförster Michael Herbrecht weiß um den Erholungswert für Besucher: Leider wird viel Müll weggeworfen.
Heimatliebe in Pflanzenform
Botanik
Dinslaken. Dinslakener Gärtnerei „Stauden Becker“ hat selbst entwickelte Pflanzen nach Rotbach und Hiesfeld benannt.
Von der Arztpraxis zum Lieblingscafé
Genuss
Voerde. Das gemütliche Café Sahnehäubchen in Friedrichsfeld ist noch ein echter Geheimtipp und hat mehr zu bieten als nur leckeren selbstgebackenen Kuchen und Kekse in Füßchen-Form
NABU droht mit Klage
Sportpark
Voerde. Sollte die Stadt für den Flächennutzungsplan doch eine Genehmigung erhalten, wird Sportpark ein Fall fürs Gericht
Umfrage
Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

 
Ausflugstipps
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Mit 17 Jahren in der zweiten Liga
Handball
Dinslaken. Der Dinslakener Handballer Noah Beyer rückte bei Tusem Essen in die „Erste“ auf. Zwei Tore beim Heimspieldebüt gegen Leipzig.
Handball
Dinslaken. Dinslakener „Eckpfeiler“ fehlt dem Zweitligisten nach Knie-OP mindestens drei Monate. Rückkehr aus Bittenfeld in die Heimat.
Handball
Voerde. Das Trainingslager der SV 08/29 Friedrichsfeld hatte bittere Folgen: Bei der 19:22-Testspielpleite gegen den TV Biefang musste Linksaußen Charleen Meusch mit Verdacht auf einen Außenbandriss vom Handballfeld getragen werden. Im Training verletzte sich dann auch noch Chiara Lippmann.
Tourismus am Niederrhein
Region Niederrhein
Am Niederrhein. Seit Juli ist Martina Baumgärtner die Tourismusmanagerin der Region. Und sie hat sich viel vorgenommen. Zum Beispiel die Sache mit dem gemeinsamen Wir-Gefühl. Das neue Credo ist ein altes: Wir sind die Region.
Muziek Biennale 2014
Am Niederrhein. Eine musikalische Entdeckungsreise an der ältesten spielbaren Orgel des Niederrheins - in Hoerstgen/Kamp-Lintfort. Studierende der Folkwang-Universität der Künste haben historische Überraschungen ausgegraben
Rhein-Kultur-Welt
Am Niederrhein. Zum Zehnjährigen kreuzt der emsige Verein mit seinem Programm überall zwischen Duisburg und Wesel auf. Mal links des Rheins, mal rechts des Rheins. Mal mit Musik. Mal mit ganz anderen Geschichten
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
So wie es früher einmal war
Brauchtum
Schermbeck. Beim Tennenfest des Heimatvereins Gahlen konnten die Besucher erleben, wie es einst auf dem Lande zuging. Es wurde gesponnen und gestrickt, aber auch per Hand gewaschen.
St. Josef-Flitzer fährt durch Dingden
Senioren
Hamminkeln. Es fällt auf: das Gefährt mit den drei Rädern, das kein Fahrrad ist und auch kein klassisches Tandem. Es ist der ganze neue Stolz des St. Josef-Hauses. Dessen Förderkreis und engagierte Sponsoren haben den „Josef-Flitzer“ angeschafft, mit dem Bewohner der Senioren-Einrichtung durch Dingen rollen.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Dinslaken, Hünxe, Voerde und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Streik trifft Pendler auf dem Heimweg
Bildgalerie
Bahnstreik
Feuerzauber in Oberhausen
Bildgalerie
Feuerwerk
Tausende beim Color Run
Bildgalerie
Flughafen Essen-Mülheim
Anke Engelke und Co. unterhalten bestens
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ),

Lokalredaktion Dinslaken für Dinslaken, Voerde, Hünxe,

Friedrich-Ebert-Straße 40, 46535 Dinslaken,

Tel.: 02064 / 62 05 24,

Fax: 02064 / 62 05 33,

Mail: lok.dinslaken@nrz.de

kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-