Das aktuelle Wetter Brilon 13°C
Bildung

Zum Geburtstag tanzen die Puppen

10.10.2012 | 18:07 Uhr
Zum Geburtstag tanzen die Puppen
Die Bürgerstiftung Brilon unterstützt die Stadtbibliothek mit 2000 Euro. Im Bild (v.l.) Karl-Udo Lütteken, Ute Hachmann, Stephan Braun und Melanie Middel.Foto: Thomas Winterberg

Brilon. Kindergeburtstage müssen gar nicht immer im Fast-Food-Restaurant oder in einem professionellen Bespaßungscenter gefeiert werden. Mit Unterstützung der Briloner Bürgerstiftung bietet die Bücherei seit drei Jahren eine Alternative an – die sogenannten Geburtstagskisten. Das Angebot wurde jetzt ganz aktuell um sechs auf 14 Themen-Kisten erweitert.

Ritterhelme, Zauberkasten, Girlanden, klassische Gesellschaftsspiele, Geschichten und Musik auf CD oder Bücher, Backformen und Basteltipps – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für 2000 Euro hat die Stadtbibliothek neue Themenpakete geschnürt, die sich u. a. mit Pferden, „Bob, dem Baumeister“, Zauberkunststücken, dem Prinzessinnendasein oder der Kuh „Lieselotte“ beschäftigen. Herzstücke bilden einige große Handpuppen – die „Living Puppets“ - die bei den Kindern der Renner sind.

„Die Themenkisten können gegen ein kleines Entgelt vorgemerkt und für zwei Wochen ausgeliehen werden. Sie sind 20- mal im Jahr auf der Piste und kommen bei Eltern, Kindergärten, Schulen und natürlich bei Jungen und Mädchen ab drei, vier Jahren sehr gut an“, sagt die Leiterin der Stadtbibliothek, Ute Hachmann. Dass ihre Einrichtung über die spielerischen Umwege Kinder ans Lesen heranführen will und kann, verdankt sie der Briloner Bürgerstiftung, die bereits 6000 Euro für dieses Projekt zur Verfügung gestellt hat.

Auf Umwegen zum Lesen

„Die Bücherei ist die einzige Institution, die wir schon dreimal in Folge unterstützt haben“, betonten Karl-Udo Lütteken und Stephan Braun, Mitglieder des mehrköpfigen Stiftungsvorstands. Beide nutzten die Gelegenheit, um auf die Arbeit der Stiftung hinzuweisen. Seit Bestehen hat die Briloner Bürgerstiftung schon 116 000 Euro u. a. an Vereine und Institutionen ausgeschüttet. Allein 2011 waren es 30 000 Euro. „Da, wo staatliches Handeln seine Grenzen erreicht, können wir dank der Stiftung einiges auffangen“, so Lütteken. Gelder, die gemeinnützig verwandt werden, sind ausschließlich Erträge aus dem Stiftungskapital, das sich auf rund 600 000 Euro beläuft.

Stephan Braun: „Das Kapital wird nicht angerührt. Das gilt auch für alles weitere Geld, das uns anvertraut wird.“ Wer mindestens 1000 Euro einbringt – das kann auf einen Schlag oder auch in Raten passieren – zählt zu den Stiftern. Weitere Infos auch unter www.briloner-buergerstiftung.de.

Von Thomas Winterberg



Kommentare
Aus dem Ressort
Brilon für 1. DLG-Waldtage die „erste Adresse“
Forst
Die „Feldtage“ sind eine etablierte und jedesmal von bis zu 25000 Besuchern geschätzte Freiluft-Großveranstaltung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) rund ums Thema Landwirtschaft. Jetzt folgen die „Waldtage“. Und zwar in Brilon.
298 Lehrstellen sind derzeit im HSK Leerstellen
Arbeitsmarkt
Immer noch suchen junge Leute einen Ausbildungsplatz. Dabei gibt es sehr wohl noch offene Stellen, aber oft finden Anbieter und Suchender nicht zueinander.
Mountainbiker-Herzen schlagen bald höher
Erlebnis
Beim „TrailGround Brilon“ kommen sowohl Anfänger als auch passionierte Zweirad-Gipfelstürmer auf ihre Kosten. Der Bau der Pfade beginnt jetzt, wenn die Witterung mitspielt, werden sie im kommenden Frühjahr freigegeben.
Hallenberger mit Motorrad tödlich verunglückt
Polizei
Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen ist es gestern Abend in Bromskirchen gekommen. Ein 48-jähriger Mann aus Hallenberg kam nach Polizeiangaben ausgangs der Ortslage Bromskirchen aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Motorrad nach links von der Fahrbahn ab und geriet in den...
Kommt zum Saisonfinale nochmal die Sonne?
Freibad-Saison
Am Wochenende endet die Freibadsaison in den meisten Städten. Mit viel Glück kommt bis dahin nochmal ein paar Tage die Sonne hervor. Doch ingesamt war die Saison - vor allem der August - eher mäßig.
Fotos und Videos
WP-Staffelwanderung - 8. Etappe
Bildgalerie
WP-Aktion
Verborgenes Blütenmeer
Bildgalerie
Offene Gärten
WP-Staffelwanderung - 7. Etappe
Bildgalerie
WP-Aktion
Schönes Sauerland
Bildgalerie
Leserfotos