Wilde Aar: Einweihung des Treffpunkts

Referinghausen..  Erfreuliche Nachrichten sind zu vermelden: Die Arbeiten an der Wilden Aar in der Ortsmitte, wo drei Maßnahmen miteinander kombiniert werden, nähern sich dem Abschluss. Die Einweihung des neuen, lebendigen Treffpunktes an der Wilden Aar wird am 1. Mai gefeiert – Wanderer und Biker sind herzlich willkommen. Das bunte Rahmenprogramm für Jung und Alt wird beim Treffen der Dorfgemeinschaft abgestimmt.

Weiteres Thema ist das südwestfälische Projekt Dorf ist Energie(klug), in dessen Rahmen u.a. der Klimapark in Rietberg besucht wird und Veranstaltungen zum Thema Energie (einsparen) in Referinghausen stattfinden werden.

Ausflug nach Ieper

Zudem werden weitere Aktivitäten wie die Teilnahme am 30-jährigen Jubiläum der Natur- und Umweltschutzakademie in Recklinghausen (NUA) am Sonntag, 30. August, behandelt. Und es wird ein Ausblick auf den Ausflug nach Ieper in Belgien geworfen, der 100 Jahre nach dem 1. Weltkrieg vom 9. bis. 11. Oktober stattfindet. Das Treffen, zu dem Ortsvorsteher Reinhard Figgen herzlich alle Einwohner für kommenden Freitag, 17. April, in den Gasthof „Zur Post“ einlädt, beginnt um 19.30 Uhr.