Weltweit einmalig

Die weltweit einmalige Dauerausstellung in der Wewelsburg zeigt die ideologischen Grundlagen der SS und ihre verbrecherischen Auswirkungen, aber auch die Aufarbeitung des Terrors und der damit verbundenen Geschichte der Burg nach 1945.

Das Kreismuseum Wewelsburg ist dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr, an Wochenenden und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen sind im Internet unter www.wewelsburg.de zu finden.