Weitere OP für Hündin Bonny

Marsberg..  Die zehnjährige Schäferhündin Bonny hat die Operation gut überstanden und ist putzmunter, wie Elke Heinemann vom Tierschutzverein Marsberg mitteilte. Die Schäferhündin war an Mammatumoren erkrankt. Dank der Spendenaktion am Flohmarktstand des TSV am Diemelradtag in Marsberg, konnte der Verein die Klinikrechnung begleichen. Eine Pflegestelle für eine vorübergehende Betreuung oder ein dauerhaftes Zuhause wurde noch nicht gefunden .

In wenigen Wochen steht Bonny eine weitere OP bevor. Zwei Gesäugeleisten müssen entfernt werden. „Dafür brauchen wir weitere Unterstützung. Wir danken allen, die bisher geholfen haben und die es weiterhin tun werden“, so Elke Heinemann.

Infos unter 02994 908372, info@tierschutz-marsberg.de.