Das aktuelle Wetter Brilon 0°C
Feuerwehr-Workshop

Von Dienstsport bis Menschenrettung

17.10.2012 | 18:21 Uhr
Von Dienstsport bis Menschenrettung
Wie schon in der Vergangenheit veranstaltete die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Bigge - Olsberg am vergangenen Wochenende im Feuerwehrhaus wieder einen Workshop mit dem Thema „Berufsfeuerwehr“.Foto: Feuerwehr Schmidt

Olsberg. Wie schon in der Vergangenheit veranstaltete die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Bigge - Olsberg am vergangenen Wochenende einen Workshop mit dem Thema „Berufsfeuerwehr“. 19 Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren bewohnten von Freitagnachmittag bis Sonntagabend mit ihren sechs Betreuern das Feuerwehrhaus in der Ramecke. Schlafen und Essen im Feuerwehrhaus, Dienstsport, theoretische und praktische Ausbildung, das war der Alltag der Nachwuchsretter für das Wochenende. Zwischendurch ertönte der Alarmgong unverhofft. Dann hieß es Ausrüsten, auf die eingeteilten Fahrzeuge des Löschzuges und raus zum „Einsatz“. Mehrere Brandeinsätze mit Menschenrettung, Fehlalarm Brandmeldeanlage, technische Hilfe Einsatz und eine Ölspur. Das waren nur einige der Aufgaben, die die jungen Retter als Einsätze bewältigen mussten. Auch zwei Mal in der Nacht, eben wie bei einer richtigen Berufsfeuerwehr. Im Theoretischen Unterricht wurde das Thema „Gewaltprävention“ mit einem externen Dozenten besprochen, der Umgang mit Feuerlöschern geübt und eine Fettexplosion vorgeführt. Die Jugendfeuerwehr bedankt sich beim Aqua Olsberg, bei Metallbau Körner, Holzbau Wiese und bei der Firma Hüttemann Holz bei denen sie Helfer ihre „Einsätze“ durchführen.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Faszination Eisenbahn vereint
Josefsheim
Menschen mit und ohne Behinderung bauen im Josefsheim gemeinsam seit Jahren an einer Modelleisenbahnanlage - bei einem Tag der offenen Tür kann sie...
Eine Bank kann Sitzgelegenheit und Geldinstitut sein
Flüchtlingshilfe
In Marsberg lernen Flüchtlinge, dass eine Bank eine Sparkasse oder eine Sitzgelegenheit sein kann. Sie lernen im JBZ die deutsche Sprache.
Waldtage in Brilon – Das gibt eine Menge Holz
DLG-Waldtage
Die Premierenveranstaltung der DLG-Waldtage geht vom 29. bis 31. Mai in Brilon-Madfeld über die Bühne.
Widerstand kostet viele das Leben
70 Jahre Kriegsende
Der Widerstand kurz vor Kriegsende in Altenbüren kostete viele Menschen das Leben. Daran soll in einer Gedenkfeier erinnert werden.
Gesellschaftlicher Höhepunkt in der Region
18. HSK-Sportgala
Traditionell werden in vier Kategorien die herausragenden Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften im Kreisgebiet geehrt.
Fotos und Videos
Sonnenfinsternis im Sauerland
Bildgalerie
SoFi-Fotos
Super Stimmung, klasse Sport
Bildgalerie
Snowboard-Weltcup 2015
Letzter Tag der Bob-WM
Bildgalerie
Bob-WM 2015
article
7203912
Von Dienstsport bis Menschenrettung
Von Dienstsport bis Menschenrettung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-brilon-marsberg-und-olsberg/von-dienstsport-bis-menschenrettung-id7203912.html
2012-10-17 18:21
Nachrichten aus Brilon, Marsberg und Olsberg